Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
Testimonial The Hoff
Anti-Doping klein
Start > Fitnesslexikon

Muskelfaserriss

Themen: Muskelfaserriss Verletzung Sportverletzung

Als Muskelfaserriss bezeichnet man das Zerreißen von Muskelgewebe. Dabei werden Muskelfasern, meist ganze Muskelfaserbündel, zerstört und es kommt zu einem Bluterguss, Schmerzen und eventuell zu Entzündungserscheinungen.

Besonders häufig tritt ein Muskelfaserriss bei den Sportarten Fußball, Tennis, Handball und Basketball auf. Hier besteht die Gefahr eines Muskelfaserrisses durch das Abwechseln von Abbremsen und Beschleunigen.

Unterschied zwischen einer Muskelzerrung, einem Muskelfaserriss und einem Muskelriss ist das Ausmaß der Verletzung. Bei einer Muskelzerrung sind die kleinsten Einheiten des Muskels betroffen, die sogenannten Sarkomere. Der Muskelriss ist die schwerwiegendste Verletzung und bedeutet ein vollständiger Abriss eines Muskels.

Der Muskelfaserriss klingt nur durch Ruhigstellen des Muskels ab. Ein komplettes Ruhigstellen ist dabei nicht nötig. Auch Eis und Hochlagern können einen Muskelfaserriss schneller abheilen lassen. Ein chirurgischer Eingriff ist nur bei sehr starken Verletzungen notwendig. Ergänzend können Mineralstoffe und Vitamine die Regeneration des Muskels beschleunigen.



Zurück zur Auswahl
F
Zurück zur Auswahl
K
Zurück zur Auswahl
P
Zurück zur Auswahl
W

15% GUTSCHEIN SICHERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele