Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Versandkostenfrei klein
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Fitnesslexikon

Abwehrsystem

Themen: Abwehrsystem Immunsystem Belastung

Das Abwehrsystem ist im Körper des Menschen das Immunsystem.

Man unterscheidet zwischen allgemeiner und spezifischer Abwehr. Während die Bekämpfung von Viren und Bakterien zum allgemeinen Abwehrsystem gehören, ist die Bildung von Antikörper ein spezifisches Abwehrsystem.

Das Immunsystem ist eng mit dem Zentral-Nerven-System verknüpft, sodass alle körperlichen und mentalen Aktivitäten eine direkte Auswirkung auf das Immunsystem haben. Psychische Belastung, Sport und Ernährung wirken sich stark auf das Immunsystem aus. Wie Du mit Sport und der richtigen Ernährung Dein Immunsystem stärkst, zeigen Dir nachfolgende Tipps.

Die durch Sport sich bildenden Antikörper, Botenstoffe und Killerzellen sind verantwortlich für die verbesserte Immunabwehr. Durch Sport erhöht sich die Anzahl und Kraft der Killerzellen, welche gleichzeitig funktionstüchtiger und schneller werden. Dessen Aufgabe ist es körpereigene Zellen zu zerstören, in denen sich z. B. krankmachende Viren versteckt haben. Voraussetzung ist ein regelmäßig durchgeführtes Training, welches eine gute Relation zwischen Belastung und Erholung einhält. Körperliche Aktivität baut Stress ab, da die Immunabwehr die stressproduzierenden Hormone (Adrenalin, Cortisol) abbauen. Die verbesserte persönliche Belastbarkeit geht mit einer Stressresistenz einher.

Die Ernährung ist ebenfalls ein wichtiger Faktor um das Abwehrsystem zu stärken. Neben der Zufuhr von Proteinen als Baustoff für die Immunzellen sind die Vitamine A, C, E sowie Vitamin B-Komplexe und das ausreichende Angebot von Mineralstoffen (z. B.: Eisen, Selen, Zink) wichtig. Sportler sollten besonders darauf achten, dass sie genug Flüssigkeiten zu sich nehmen um die Zellen des Immunsystem zu aktivieren.

Zurück zur Auswahl
F
Zurück zur Auswahl
K
Zurück zur Auswahl
P
Zurück zur Auswahl
V