Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Versandkostenfrei klein
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Fitnesslexikon

Maltose

Themen: Maltose Malzzucker Glucose

Maltose (Malzzucker) ist ein Disaccharid, das aus zwei Glucose-Molekülen besteht und den Grundbaustein der Stärke bildet.

Der weiße, kristalline Zucker löst sich gut in Wasser auf und hat einen süßlichen Geschmack. Er besitzt etwa 30 bis 50 % der Süßkraft des normalen Haushaltzuckers. Der aus Maltose gewonnene Zuckeraustauschstoff Maltit wird vor allem in Backwaren, Getränken, Süßwaren oder Spirituosen verwendet. Maltose kommt in Bier, Cerealien, Kartoffeln oder Sojasprossen vor. Der Zweifachzucker entsteht beim enzymatischen Abbau der Polysaccharide im Magen und Dünndarm. Die Glucose-Monosaccharide können dann energetisch weiter verwendet werden.

Bei Ausdauersportlern ist die Kombination von Maltose und Dextrin in isotonischen Getränken sehr beliebt. Maltodextrin wird vom Körper langsamer resorbiert, der Blutzuckerspiegel steigt dadurch weniger schnell an. Bei Kraftsportlern ist Maltodextrin auch als Weight Gainer bekannt, um Muskelzellen aufzubauen. Nach dem Training empfiehlt sich ein eiweißhaltiger Shake, der mit Maltodextrin angereichert ist. Durch das dadurch ausgeschüttete Insulin können Aufbaustoffe wie Kreatin und Aminosäuren in die Muskelzellen geleitet werden.

Vorteil von Maltodextrin ist, dass es auch in höheren Dosen nicht süßer schmeckt und daher jedes Getränk, Joghurt oder Quark mit Kohlenhydraten anreichern kann.

Zurück zur Auswahl
F
Zurück zur Auswahl
K
Zurück zur Auswahl
P
Zurück zur Auswahl
V