Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Ketostix zur Kontrolle


Ketostix dienen der Ermittlung der Ketonkonzentration im Urin. Viele Kraftsportler und Bodybuilder greifen gerne innerhalb einer Low Carb- Ernährung oder Aufbau Diät auf sie zurück, um die Ketose zu kontrollieren. Innerhalb dieser Diätformen werden sehr wenige Kohlenhydrate zugeführt. Hat der Körper nicht genügend Kohlenhydrate für die Energiegewinnung, werden die körpereigenen Fettreserven angegriffen.

Die Fette werden zu Ketonkörpern abgebaut, welche zu Glucose umgewandelt werden und den Körper mit Energie versorgen. Da man nicht spüren kann, ob sich der Körper in der Ketose befindet, dienen Ketostix dem Nachweis der Ketose. Bei Kontakt mit Urin ändern die Testfelder auf dem Ketostix-Teststreifen entsprechend der Ketonkonzentration ihre Farbe. Anhand einer Farbtabelle können die Werte bereits nach 15 Sekunden abgelesen werden. Testen Sie die Ketostix von Body Attack um zu kontrollieren, ob Sie sich wirklich in der Ketose befinden.
[Mehr lesen]



Wozu dienen Ketostix?


Die Aufbau Diät ist eine Ernährungsform, die für einen niedrigen Körperfettanteil und einen aufbauenden Hormonspiegel sorgen soll. Innerhalb einer Aufbau Diät (oder auch LOGI-Methode, ketogene Diät oder Atkins) wird die Ketose angestrebt. Eine Ketose ist ein Mangel an Kohlenhydraten, woraufhin der Körper aus Fett Ketonkörper für die Energiegewinnung bildet.

Dabei wird die Kohlenhydrataufnahme stark eingeschränkt. Der Mangel an Kohlenhydraten führt zunächst zur Leerung der Glykogenspeicher in den Muskel- und Leberzellen. Sind diese Vorräte aufgebraucht, bildet der Körper Energie aus den Fettreserven. Dazu werden Ketonkörper gebildet.

Innerhalb der Aufbau Diät werden nicht mehr als 30g Kohlenhydrate aufgenommen (rund 5% der Gesamtenergiemenge). Die Hauptnährstoffe sind Eiweiß aus Fleisch, Fisch, Ei, Quark und fettarmen Käse und gute Fette aus Öl und Nüssen. Die Proteinzufuhr entspricht dabei rund 35% der Gesamtenergiemenge. Fette werden zu rund 65% der Gesamtenergiemenge aufgenommen. Das entspricht bei einer täglichen Energiezufuhr von 3000 kcal etwa 260g Protein und 220g Fett.

Die Aufbau Diät soll die Bildung von muskelaufbauenden Hormonen mit steroidähnlichen Effekten stimulieren. Durch die niedrige Menge an Kohlenhydraten werden zunächst katabole Hormone wie Glucagon, Adrenalin und Cortisol ausgeschüttet. Wird diese Diät aber fortgesetzt, schüttet der Körper Wachstumshormone aus, um den Körper zu schützen. Die Somatotropine schützen die Muskulatur vor Abbau. Zudem soll der Testosteronspiegel ansteigen, da die Fette ein wichtiger Bestandteil der Hormonbildung darstellen. Bodybuilder und Kraftsportler nutzen die Aufbau Diät für die Definition und die Fettverbrennung.

Nach der Reduktion der Kohlenhydrate erfolgt eine Aufbauphase. Hier können zwei Tage lang reichlich Kohlenhydrate verzehrt werden, um die Insulinproduktion zu erhöhen und den Nährstoffeinstrom in die Muskelzellen zu erhöhen. Dadurch wird die Muskelproteinsynthese angekurbelt.

Man geht davon aus, dass innerhalb der Aufbauphase der Aufbau Diät rund 44 Kalorien pro Kilogramm Körpergewicht aufgenommen werden können. Das sind bei einer 70kg schweren Person 3080 Kilokalorien. In der Definitionsphase reichen 24 Kilokalorien pro Kilogramm Körpergewicht.

Wie funktionieren Ketostix?


Durch die Bildung von Ketonen werden die körpereigenen Fettreserven angegriffen. Sie dienen der Bildung von Glucose für die Energiegewinnung. Die Ketone werden dann über den Urin ausgeschieden. Mit Hilfe der Ketostix kann die Ketonkonzentration im Urin nachgewiesen werden. Bei Kontakt mit Urin ändern die Testfelder auf dem Ketostix-Teststreifen entsprechend der Ketonkonzentration ihre Farbe. Anhand einer Farbtabelle können die Werte bereits nach 15 Sekunden abgelesen werden.

Nach einer Woche Aufbau Diät können die Teststäbchen eingesetzt werden. Färbt sich das Stäbchen, bist du in der Ketose. Nun kannst du deine Kohlenhydratschwelle austesten. Esse dafür jeden Tag etwas mehr Kohlenhydrate. Erst 5g, dann 10g. Teste dabei jeden Tag, ob du noch in der Ketose bist. Bleibt die Verfärbung aus, bist du nicht mehr in der Ketose und kannst gegensteuern.

Ketostix können jedoch auch innerhalb einer Low Carb Ernährung eingesetzt werden, um eine Ketose zu verhindern. Hier gilt das umgekehrte Prinzip. Reduziere die Kohlenhydrate Schritt für Schritt und teste jeden Tag, ob du noch nicht in der Ketose bist.

Wo kann ich günstig Ketostix kaufen?


Body Attack bietet die Ketostix hier im Onlineshop an. Bei Fragen rund um die Aufbau Diät, Ketostix oder deren Anwendung wende dich gerne an unsere Experten im Chat, per Telefon oder E-Mail.