Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Protein BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Sportgetränke kompensieren Mineralstoffverlust


Fitnessgetränke bei Body Attack bestellen!

Die nährstoffreichen Fitness- beziehungsweise Sportgetränke von Body Attack kompensieren den Flüssigkeits- und Mineralstoffverlust beim Sport. Bei hohen intensiven Belastungen gehen über den Schweiß Flüssigkeit und Mineralien verloren.

Viele Sportgetränke enthalten Kohlenhydrate und Natrium. Natrium ist an der Regulierung des Wasserhaushaltes beteiligt. Kohlenhydrate wirken sich auf den Blutzuckerspiegel aus.

Neben Wasser und Saftschorlen eignen sich als Sportgetränke auch isotonische Drinks wie der Isotonic Sports Drink. Isotonische Getränke können vom Körper besonders schnell aufgenommen werden. Auch Sportgetränke mit dem Zusatz an L-Carnitin sind im Rahmen des Fatburner Trainings sehr beliebt.

Willst Du mehr über Fitnessgetränke erfahren?
Dann ruf uns gerne an 0800 20 60 30 90 oder nutz die Chat-Funktion!


[Mehr lesen]



Flüssigkeitszufuhr beim Sport


Schorle liefert wertvolle Mineralstoffe (Quelle: Shutterstock/stishok)Der menschliche Körper besteht zu mehr als 70 % aus Wasser. An diesem Wert wird deutlich, dass Wasser eines der wichtigsten Elemente für den Menschen ist. Es sollte darauf geachtet werden, dem Körper mindestens zwei bis 2,5 Liter Wasser pro Tag zuzuführen. Bei intensiven Belastungen und hohen Temperaturen steigt der Flüssigkeitsbedarf weiter an. Sportgetränke eignet sich hervorragend, um den Durst zu löschen.

Für Sportler sollte eine hohe Flüssigkeitszufuhr selbstverständlich sein. In der Regel sollten Sportler mindestens 3 Liter pro Tag trinken. Denn viele körperliche Funktionen sind abhängig von der Flüssigkeitszufuhr. Eine Unterversorgung wirkt sich daher schnell negativ auf den Körper aus und kann sich in Form von Kopfschmerzen, Schwindelgefühlen, Kreislaufproblemen, Übelkeit, Durchblutungsstörungen oder Muskelkrämpfen äußern. Bei längerer Unterversorgung mit Flüssigkeit drohen schwere körperliche Schädigungen.

Bei sportlicher Aktivität hat der Körper einen wesentlich höheren Bedarf an Flüssigkeit und daher macht sich eine Unterversorgung auch schneller bemerkbar. Die ersten Anzeichen beim Sport sind meist Muskelkrämpfe und Kopfschmerzen. Die Muskulatur kann ohne ausreichend Flüssigkeit nicht reibungslos arbeiten, da die Versorgung der Muskulatur mit Sauerstoff und Nährstoffen stark eingeschränkt wird. Eine ausreichend Flüssigkeitsversorgung mit ausgewählten Sportgetränken ist insbesondere für Sportler wichtig.


Qualitativ hochwertige Sportgetränke


Die Auswahl an Sportgetränken ist groß. Gerade Verbrauchern fällt es immer schwerer, qualitativ gute von schlechten Sportsdrinks zu unterscheiden. Folgende Kriterien sind jedoch wichtig und sollten bei der Auswahl berücksichtigt werden.

Das ausgesuchte Fitnessgetränk sollte nicht nur einfache Zucker, sondern verschiedene, mehrkettige Kohlenhydrate enthalten. Zudem sind hochwertige Sportgetränke mit einer Reihe an wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen, den sogenannten Mikronährstoffen, versetzt. Gerade diese Mikronährstoffe sind es, die beim Sport über den Schweiß verloren gehen.

Zudem sollte bei der Auswahl des richtigen Sportgetränks auf den Hersteller geachtet werden. Insbesondere die großen Hersteller und Vertreiber von Sportnahrungsprodukten achten in der Regel strengsten auf die Qualität ihrer Produkte und lassen sie regelmäßigen Tests unterziehen.


Das richtige Fitnessgetränk für jede Sportart


Ausdauersportler sind auf die Zufuhr von Energie angewiesen. Einer der wichtigsten Energielieferanten für den Körper sind Kohlenhydrate. Ausdauersportler bevorzugen daher kohlenhydratreiche Sportgetränke, die die Energieversorgung sicherstellen.

Von der Belastungsdauer hängt wiederum die Mineralstoffversorgung ab. Insbesondere bei langen Belastungen sollte der Körper nicht nur mit Natrium, sondern auch mit Kalium versorgt werden. Kalium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei. Teilweise sind die Sportgetränke wie etwa der Fat Burner Drink mit anregenden Substanzen wie Koffein versetzt. Koffein trägt zu einer gesteigerten Ausdauerkapazität bei.

Im Gegensatz zu Ausdauersportlern bevorzugen Kraftsportler in der Regel Fitnessgetränke, die Proteine beziehungsweise Aminosäuren liefern, die für den Aufbau und Erhalt von Muskelmasse benötigt werden.


Bildquelle: Shutterstock/stishok


Was sind Fitnessgetränke?
Inzwischen gibt es Sportgetränke im Überfluss. Sie werden nicht nur in Fitnessstudios angeboten, sondern mittlerweile auch in Supermärkten und Discountern.

Was machen Fitnessgetränke?
Die vielfältigen Sportgetränke von Body Attack enthalten zahlreiche wichtige Inhaltsstoffe. Alles über die Funktion von Sportgetränken.

Welche Fitnessgetränke gibt es?
Die Auswahl der Sportgetränke bei Body Attack ist groß. Sportler haben generell einen höheren Bedarf an Energie sowie an Vitaminen und Mineralstoffen.

Wie werden Fitnessgetränke eingenommen?
Die Sportgetränke von Body Attack können auf unterschiedliche Art und Weise eingenommen werden. Alles über den Verzehr von Sportgetränken.