Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
Sportart Bodybuilding
Top Shop 2016
Anti-Doping klein
Start > Wissen
DIREKTEINSTIEG
  1. Wie groß ist dein Bizeps?
  2. Merkmale des Bizeps
  3. Vor der Messung
  4. Die Messung

Ratgeber Wie messe ich den Bizeps

Themen: Bizeps Trizeps Training

1. Wie groß ist dein Bizeps?


Ein großer, sichtbar definierter Bizeps ist ein beliebter Indikator für erfolgreiches Krafttraining. Der Bizeps (lat. musculus biceps brachii) besteht aus einem langen und einem kurzen Muskelkopf, die je nach Übungswahl und -ausführung unterschiedlich stark beansprucht werden und dadurch auch verschieden groß ausgebildet sein können.

2. Merkmale des Bizeps


Der Bizeps ist ein zweiköpfiger Skelettmuskel im Oberarm. Bei Menschen entspringt er an zwei verschiedenen Stellen im Schulterblatt. Die Teilung des Muskels ist von außen nicht zu sehen, da sie von einem anderen Muskel, dem sogenannten ‚Deltamuskel’, verdeckt wird. An der Stelle, an der der Bizeps sichtbar wird, vereinigen sich beide Muskelköpfe zu einem einzigen Muskelbauch. Unterhalb der Ellenbeuge befindet sich der Ansatz des Bizeps.

Der Bizeps ist für die Beugung des Unterarms im Ellenbogengelenk zuständig. Zudem ist er an der Auswärtsdrehung des Unterarms und zu Teilen an der Abduktion und Adduktion der Schulter beteiligt. Sein Antagonist ist der Trizeps.

Form, Struktur und Größe des Oberarms werden hauptsächlich durch den Bizeps definiert. Gezielte Übungen können in diesem Bereich starke Muskelhypertrophie bewirken. Aber wie wird der Muskelumfang des Bizeps überhaupt gemessen?

3. Vor der Messung


Korrekte Messwerte sind wichtig. Daher müssen im Vorfeld einige Informationen beachtet werden. Der Bizeps wird immer im angespannten Zustand gemessen. Zudem wird die Messung vor dem Training durchgeführt, um Ergebnisse nicht zu verfälschen. Nach intensiven Trainingseinheiten kann die Muskulatur angeschwollen sein. Gründe dafür sind unter anderem Wassereinlagerungen. Diese belastungsbedingten Wölbungen entwickeln sich nach einiger Zeit wieder zurück. Der gemessene Wert würde nicht dem reellen Bizepsumfang entsprechen. Der nach Trainingseinheiten genommene Messwert ist daher fehlerhaft und inkonsequent.

4. Die Messung


den Bizeps richtig vermessen Um einen korrekten Wert zu erhalten, müsst ihr die Oberarmmuskulatur im erkalteten Zustand anspannen. Der optimale Winkel beträgt etwa neunzig Grad. Legt dann das agile Maßband fest und enganliegend um die breiteste Stelle des Oberarmes. Der Wert weicht vom Realwert ab, wenn das Band zu locker um den Bizeps gelegt ist. Die Ziffer an der Schnittstelle symbolisiert den Wert des Bizepsumfanges. Mit Hilfe regelmäßiger Messungen können Trainingserfolge aufgezeigt werden. Dafür sollte immer an der gleichen Stelle gemessen werden, damit lediglich geringe Abweichungen die Wertetabelle beeinflussen.

Der Bizepsumfang kann auch auf eine alternative Art berechnet werden. Dafür müsst ihr den Arm vorerst locker zum Boden hängen lassen. Das Maßband wird an eine selbst festgelegte Stelle angelegt. Wird dann der Arm in den rechten Winkel gebracht, werden Bizeps und Maßband angespannt. Diese Variante verhindert, dass das Maßband locker um den Oberarm liegt und den Wert manipuliert. Mit der Beugung des Armes wird das Messinstrument automatisch zugezogen.

Welche Variante verwendet ihr, um euren Bizeps zu messen? Und wie groß ist euer Bizeps?


JETZT SPAREN: 15% RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele