Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
Top Shop 2016
Geprüfte Sicherheit neu
Body Attack > Sportsteam > News > Die 10 besten Übungen für zu Hause (Xenia Minnich) Die 10 besten Übungen für zu Hause Xenia Minnich verrät dir ein paare einfache aber sehr effektive Übungen für zu Hause als Alternative zum Gym.

Die 10 besten Übungen für zu Hause

10.08.2017


Die 10 besten Übungen für zu Hause
Bild vergrößern
Das Training in einem Fitnesscenter ist effektiv und macht auch super viel Spaß. Aber im Alltag ist es häufig zu knapp mit der Zeit, um ins Gym zu gehen. Und wenn das bei dir auch manchmal der Fall ist, dann probiere einfach die Eigengewichtübungen aus. Sie helfen dir dabei, fit zu bleiben und das nötige Equipment hast du garantiert zur Hand – deinen Body. Im Folgenden findet ihr meine 10 Lieblingsübungen, die mich zu Hause ins Schwitzen bringen.


Ein Bericht von Xenia Minnich

  1. Jumping Jack
    Wer abnehmen will, muss etwas für seine Kondition tun. Hampelmänner sind dafür hervorragend geeignet. Versuche in einer Minute so viele wie möglich zu schaffen, achte dabei auf saubere Ausführung. Je leiser du auf der Stelle springst, desto anstrengender werden diese gemeinen Hampelmänner.

  2. Sumo Squat
    Bei dem Sumo Squat stehen deine Füße weit auseinander, die Knie zeigen nach außen. Gehe langsam in die Hocke, beim Ausatmen wieder die Beine strecken. Probiere diese Übung auch auf Zehenspitzen aus. Beide Varianten zaubern tolle Beine! Mache hier 3 Sätze mit 15 Wiederholungen.

  3. Lunges
    Für schöne muskulöse Beine sorgen auch die Ausfallschritte! Stehe aufrecht und mache mit einem Bein einen großen Schritt nach vorne, beuge dabei das Knie. Komme in die Ausgangsposition, dann mache das Gleiche mit dem anderen Bein. Wichtig: halte deinen Oberkörper immer schön gerade! Mache hier drei Sätze mit jeweils 30 Wiederholungen.

  4. Bethaks
    Noch eine Form der Kniebeuge, die sehr effektiv ist und deine Waden in Form bringt. Stehe aufrecht, deine Füße stehen hüftbreit auseinander. Gehe langsam möglichst tief in die Hocke und stelle dich dabei auf die Fußspitzen. Die Arme zeigen dabei nach unten. Nun strecke die Beine. Mache hier 3 Sätze mit je 15 Wiederholungen.

  5. Stuhl
    Dafür brauchst du doch ein Hilfsmittel, aber das wird wirklich kein Problem sein - eine Wand. Stelle dich mit dem Rücken an die Wand und gehe in die Kniebeuge, bilde mit deinen Knien einen 90-Grad-Winkel. In dieser Position bleibst du stehen – bis deine Oberschenkel glühen.

    Genug Beinübungen, jetzt kommen wir zum Oberkörper.

  6. Liegestütze
    Liegestütze sind die besten Übungen für die Arme und deinen Oberkörper. Starte in der Plank-Position, stehe auf ausgestreckten Armen, Handgelenke unter den Schultern. Jetzt beuge die Ellbogen und atme ein, beim Ausatmen drücke dich wieder nach oben. Vergesse die Körperspannung nicht – halte deinen Körper die ganze Zeit unter Spannung und gerade wie ein Brett. Wenn du Abwechslung brauchst, stelle deine Hände weiter auseinander, oder lasse deine Fingerspitzen sich berühren.

  7. Tisch
    Der Tisch trainiert den Rücken, wieder mal die Oberschenkel und den Po, davon hat man nicht genug. Setze dich auf dem Boden, strecke die Beine nach vorne, die Hände sind seitlich neben der Hüfte gestützt. Jetzt stelle deine Füße auf und drücke deine Hüfte nach oben und bilde mit deinem Körper die Form eines Tisches. Halte so lange wie möglich durch.

  8. Bergsteiger
    Der Bergsteiger trainiert Kraft in deinen Armen und hält dabei den ganzen Körper auf Spannung. Starte in der Plank-Position, stütze die Hände unter den Schultern auf. Jetzt ziehe dein rechtes Knie Richtung Außenseite des rechten Ellbogens. Halte einen Moment, dann komme zurück in die Ausgangsposition. Mache das Ganze mit links. Auf dich warten 3 Sätze mit je 15 Wiederholungen pro Seite.

  9. Crunches
    Crunches sind eine effektive Übung für einen durchtrainierten Bauch. Je nachdem, ob du gerade nach oben kommst oder seitwärts, werden unterschiedliche Muskelpartien deines Cores beansprucht. Ganz wichtig: niemals ein Hohlkreuz machen!

  10. Side Plank
    Ebenfalls eine großartige Übung, um das Sixpack zu formen. Du stehst wieder in Plank-Position, aber dieses mal seitlich, das heißt, du verlagerst dein Gewicht auf eine Hand und die Außenseite deines Fußes. Dabei halte die Balance, es ist superschwierig, aber versuche mal, das Gleichgewicht zu halten. Bleibe in der Position, solange es nur möglich ist.



So geschafft! Du wirst sehen, danach bist du ganz schön ausgepowert!



Body Attack Extratipp:

Um auf die Schnelle nach einem langen Arbeitstag die Energie für Dein Workout zu bekommen, empfehlen wir Dir den Body Attack Pre-Workout Booster FEM vor dem Training einzunehmen. Die energetisierende Formel, die ohne Koffein auskommt, gibt Dir die Power für Dein Training ohne Dir den Schlaf zu rauben.



Weitere FEM Produkte






Mehr News von Xenia Minnich


 

Xenia auf der FIBO 2017

04.05.2017
Jedes Jahr freuen sich Fitnessbegeisterte auf dieses Event. Gefühlt ist es für manche wie Weihnachten und Ostern zusammen. Die FIBO Diät ist bereits zu einem Begriff geworden. Erstmal ein paar ... Mehr
 

Starke Bauchmuskeln

15.03.2017
Starke Bauchmuskeln sind nicht nur notwendig, um allen am Strand den Kopf zu verdrehen, sondern auch um die Stabilität des mittleren Teils des Körpers beim Kreuzheben und bei Kniebeugen zu gewährle... Mehr
 

Die vier Bereiche des Faszientrainings

26.01.2017
Faszien sind unser größtes Sinnesorgan. Somit ist das Netzwerk für die Selbstwahrnehmung zuständig. Dank des großen Interesses an Faszien sind alternative Heilmethoden wie Yoga, Akupunktur oder M... Mehr
Alle News zu Xenia Minnich ›

Newsübersicht ›

Athleten-Profil von Xenia Minnich ›


JETZT SPAREN: 5€ RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele