Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: [email protected]

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren




Warenkorb

seonun tld: vom-kofferraum-ins-grossraumlager und de

Vom Kofferraum ins Großraumlager – Ein Blick in die Logistik

Alles 25 Jahre Body Attack Training Ernährung & Gesundheit Sportler & Experten Rezepte

Body Attack Lage und Büro Body Attack Firmenzentrale

Wie komme ich an starke Nahrungsergänzungsmittel? Eigentlich ganz einfach: Ab in einen unserer 36 Body Attack Premium Stores und ran an die Ware. Am besten vorher noch gut beraten lassen - fertig! Natürlich geht es auch Online: Lieblingsprodukte in den Warenkorb, bezahlen, zurücklehnen und warten bis die Bestellung direkt an die Haustür geliefert wird. Alles easy? Auf jeden Fall! Nur steckt hinter dem Ganzen eine Menge Manpower, die tagtäglich kraftvoll zu- und verpackt. Ein logistisches Meisterstück mit vielen Zahnrädchen, die ineinander greifen müssen, damit Deine Ware pünktlich eintrifft. Heute öffnen wir für dich das „Uhrwerk" und werfen einen Blick auf die spannenden Verzahnungen ... und in die Geschichte unserer Logistik!

Body Attack altes LagerHey, psst, du, jaaa du, genaaaaaaaaau. Wie wäre es mit ordentlich Muskelzuwachs dank leckerem Eiweißpulver? Aber du musst dich schnell entscheiden. Na gut, so bizarr wie bei Schlemihl aus der Semstraße verkaufte Jan die ersten Body Attack Produkte aus dem Kofferraum natürlich nicht! Der direkte Verkauf von Mann zu Mann oder von Mann zu Frau lief damals (wir berichteten) aber so ab. Ohne etagenfüllende Regale voller Proteindosen und anderen Eiweißleckereien im Großraumlager – davon war die Marke Body Attack noch weit entfernt.

Aber es ging voran! Der Kundenstamm wuchs immer weiter und Body Attack etablierte sich peu à peu in der Bodybuilding-Szene der Republik. Auch logistisch wurde es größer: Es ging raus aus dem kompakten Kofferraum. Der vorhandene Platz des Handyladens, den Jan schon vor Beginn der Body Attack-Zeit besaß, wurde als neue Lagerfläche genutzt. Zu den Öffnungszeiten gab es Telekommunikationsverträge, nach Ladenschluss wertvolles Proteinpulver von Body Attack! Auch Jans heimische vier Wände blieben nicht verschont - immer mehr Eimer Muskelfutter übernahmen die Raumgestaltung. Achtung: Domino-Effekt! Gar nicht so einfach, sich durch die Protein-Berge zu wühlen, ohne dabei ein echtes Chaos anzurichten. Wobei es ja so schön heißt, dass nur Genies das Chaos überblicken. Das lassen wir einfach mal so stehen! ;-) Auch ein zusätzlicher Keller - als provisorisches Lager umfunktioniert und randvoll zugepackt mit Eiweißdosen - drohte aus allen Nähten zu platzen. Eines Tages war klar: Das Zeug muss raus - aus der Bude, aus dem Handy-Laden!

Aus dem Verkaufsregal in Deine Einkaufstüte

Gesagt, getan. Im Jahr des Sommermärchens (2006) disponierte das Body Attack Team logistisch um und vergrößerte sich. Schnell wurden aus dem privaten Lagerabteil größere Räumlichkeiten. Während Fußball-Deutschland begeistert bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land dem Nationalteam zujubelte, hatten auch wir unser ganz eigenes Sommermärchen. Unser neuer Hauptsitz erstrahlte in Verbindung mit den Body Attack Fahnen auch irgendwie in Schwarz-Rot-Gold (siehe Foto oben). Unvergessen: Der Fahrstuhl, mit dem jede Europalette Body Attack-Produkte einzeln nach oben in die dritte Etage befördert wurde – da machte jeder unserer Lieferanten große Augen und geriet zeittechnisch richtig ins Schwitzen. Im Nachhinein betrachtet war das Lager jenseits des Erdgeschosses doch etwas suboptimal.

Power Protein Dosen LagerraumDrei Jahre später hatten die Lastenfahrten mit den Paletten ein Ende! Wir zogen in einen neuen, modernen Büro- und Lagerkomplex um. Das länglich abgerundete Gebäude in der Ottensener Straße in Hamburg beinhaltete übrigens den ersten Body Attack Premium Store! Ein freundliches, hell beleuchtetes Ambiente lud zum Stöbern ein. Aus dem Lager – direkt in das Verkaufsregal und in Deine Einkaufstüte.

Vier Jahre lang war dort unser Hauptsitz, ehe es wieder einmal irgendwie alles zu eng und zu klein wurde. Also vergrößerten wir uns erneut und packten noch einen drauf. Neben unseren Räumlichkeiten in der Schnackenburgallee und dem angelehnten Lager, haben wir ein weiteres in Leipzig. Noch größer, noch schneller, noch besser, noch mehr Body Attack für Dich! Vom Kofferraum ins Großraumlager: Es war ein langer Weg, von den Produkten der ersten Stunde bis zum sechsstöckigen Bürogebäude mit modernem Lagersystem. Aber er hat sich gelohnt: Damit Deine Lieblingsprodukte schnellstmöglich aus unserem Lager direkt vor Deiner Haustür stehen; damit alles sofort griffbereit für Dich in unseren Stores landet. Weitere Blog-Stories liegen auch schon versandbereit bei uns im Lager und werden schnurstracks zu Dir geschickt.




Aktuelle Beiträge aus dem Body Attack Blog aus dem Bereich "25 Jahre Body Attack"

Blogbeitrag
Vertriebskanäle & Produktvielfalt
Zum Beitrag ›
Blogbeitrag
Image ISO Whey – Kühe, Kölner Liste, Qualität
Zum Beitrag ›
Blogbeitrag
Geschichten aus den Ländern
Zum Beitrag ›
Blog-Übersicht »