Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Sportart Boxen
Freunde werben Freunde
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen

Leucin – Eine Definition

Themen: Leucin Aminosäuren Amino

Leucin ist eine der Aminosäuren, die zu den stärksten der BCAAs gehört. Die Aminosäure Leucin kann vom menschlichen Körper wie andere auch nicht selbst hergestellt werden, da sie eine der essentiellen Aminosäuren ist. Damit ist sie auch eine der Aminosäuren, deren regelmäßige Aufnahme für den Menschen ganz besonders wichtig ist.

Leucin ist in zahlreichen Nahrungsmitteln zu finden. In der Hauptsache ist sie ein wichtiger Bestandteil von verschiedenen tierischen und pflanzlichen Proteinen. Hauptsächlich sind das Lebensmittel, die proteinreich sind. Das können Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Hülsenfrüchte sein. Besonders viel Leucin ist zum Beispiel in Mais-Vollkornmehl enthalten. Hier sind es zwölf Gramm pro 100 Gramm dieses Lebensmittels. Aber auch Kuhmilch mit einem Fettanteil von 3,7 Prozent enthält in 100 Gramm fast zehn Gramm der Aminosäure. Fleisch und Fett weisen ebenfalls hohe Mengen auf.

Im Normalfall könnte der Bedarf des Menschen an Leucin und anderen Aminosäuren durch die entsprechende Ernährung gedeckt werden. Bei normalen Beanspruchungen muss dem Körper diese Aminosäure nicht zusätzlich zugeführt werden. Hobby- oder Freizeitsportler haben jedoch einen erhöhten Bedarf, der mit einem Nahrungsergänzungsmittel gut gedeckt werden kann. In der Medizin ist Leucin auch ein wichtiger Bestandteil verschiedener Infusionslösungen.