Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Versandkosten oben rechts
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Aminosäuren > L-Tryptophan

Tryptophan zur Bildung von Glückshormonen

Die proteinogene Aminosäure L-Tryptophan ist für den Menschen essentiell. Eine regelmäßige Zufuhr über die Nahrung ist daher lebensnotwendig, denn der Körper kann den Proteinbaustein nicht selbst herstellen.

Tryptophan wird im Körper zu Serotonin umgebaut. Serotonin, auch als Glückshormon bezeichnet, ist ein stimmungsaufhellender Neurotransmitter, der im Zentralnervensystem, im Blut und im Herz-Kreislauf-System vorkommt.

Als Bestandteil von Proteinen kommt Tryptophan in rohem Hühner- und Schweinefleisch, in Sojabohnen, Cashew-Kernen, ungesüßtem Kakaopulver und Lachs vor.

Willst Du mehr über L-Tryptophan erfahren?
Dann ruf uns gerne an 0800 20 60 30 90 oder nutz die Chat-Funktion!



SUCHE ÄNDERN

AMINOSäUREN-ARTEN
Aminosäuren
Ausdauersportler
Freizeitsportler
Gesundheit
Kraftsportler
Leistungssportler
Senioren
BCAA
Beta Alanine
Glutamin
L-Arginine
L-Tryptophan
AAKG
Amino Liquid
Amino-Kapseln
Amino-Pulver
Amino-Tabletten
Aminos ohne Gluten
BCAA + Glutamin
Citrullin Malat
D-Asparaginsäure
EAA
GABA
HGH Arginin - Ornithin
IGF Colostrum
L-Ornithin
L-Tyrosin
Leucin
Shock-Edition
Taurin
Whey Amino Tabletten

MARKE
My Supps
SORTIERUNG NACH (1 PRODUKTE)

  4.30/5.00

My Supps
L-Tryptophan 100 Caps


MySupps L-Tryptophan kann bei einer einseitigen oder kalorienarmen Ernährung eine ausreichende Tryptophanversorgung sicherstellen.
19,99 €
(203,98 €/kg)  



DIREKTEINSTIEG
  1. Tryptophan als Vorstufe von Serotonin
  2. Tryptophan tritt als Prohormon für Niacin auf
  3. Folgen einer Tryptophanunterversorgung
  4. Was ist Tryptophan?
  5. Was macht Tryptophan?
  6. Welche L-Tryptophan-Produkte gibt es?
  7. Wie wird L-Tryptophan eingenommen?
1. Tryptophan als Vorstufe von Serotonin

L-Tryptophan ist an der Bildung von Serotonin beteiligt. Serotonin ist ein Botenstoff, der unter anderem für die Stimmungs- und Gemütslage zuständig ist.

Das Glückshormon wird von der essentiellen Aminosäure unter Mithilfe von Vitamin B6 gebildet. Vitamin B6 ist für seine wichtige Rolle im Nervensystem bekannt. Darüber hinaus trägt das B-Vitamin zur Verringerung von Müdigkeit bei. Eine ausreichende Zufuhr des Vitamins ist für die Serotonin-Synthese wichtig

Schlafstörungen werden häufig auch mit einem Serotoninmangel in Zusammenhang gebracht. Aus Serotonin wird nämlich wiederum das Schlafhormon Melatonin gebildet, das an der Steuerung des Schlafrhythmus beteiligt ist. Ein Serotoninmangel zieht in der Regel eine Melatoninunterversorgung nach sich.

2. Tryptophan tritt als Prohormon für Niacin auf

Tryptophan spielt zudem für den Vitamin-B-Stoffwechsel eine Rolle. Aus der Aminosäure kann nämlich Niacin hergestellt werden. Niacin übernimmt Schlüsselfunktionen im Energiestoffwechsel und trägt zum Erhalt normaler Haut und Schleimhäute bei. Wie Vitamin B6 ist auch Niacin an der Verringerung von Müdigkeit beteiligt.

Als proteinogene Aminosäure fungiert Tryptophan außerdem als Baustein von Proteinen und Peptiden. Proteine (Eiweiße) tragen zum Aufbau von Muskelmasse bei. Zudem sind sie am Erhalt von Knochen und Muskelmasse beteiligt.

Multivitamin mit mehr als 20 bioaktiven Nährstoffen gibt es hier.

3. Folgen einer Tryptophanunterversorgung

Als proteinogene Aminosäure ist Tryptophan an der Proteinbiosynthese (Aufbau von Eiweißen) beteiligt. Als Vorläufer für die Bildung des Botenstoffs Serotonin, des Hormons Melatonin und des Vitamins Niacin erfüllt Tryptophan im menschlichen Metabolismus zahlreiche Funktionen.

Das Glückshormon Serotonin ist an der Stimmungslage und in Zusammenhang mit Melatonin an der Regulierung des Schlafrhythmus beteiligt. Niacin trägt darüber hinaus zur Verringerung von Müdigkeit bei.

Ein Tryptophanunterversorgung kann demnach zu Schlafstörungen führen und auf die Psyche schlagen. Zudem kann Proteinkatabolismus durch die fehlende Zufuhr von Aminosäuren begünstigt werden.

Ursachen für Tryptophanunterversorgung kann Fehlernährung sein. Auch wenig Vitamin B6 kann zu einer Verknappung der proteinogenen Aminosäure führen.

4. Was ist Tryptophan?

Alle Informationen über die proteinogene Aminosäure L-Tryptophan. Bei Tryptophan handelt es sich um einen essentiellen Proteinbaustein.

5. Was macht Tryptophan?

Mehr erfahren über die Funktion und Wirkung von L-Tryptophan. Die Aminosäure ist an der Protein- und Serotoninsynthese beteiligt.

6. Welche L-Tryptophan-Produkte gibt es?

Produkte, die Tryptophan beinhalten, lassen sich in zwei Gruppen unterteilen. Zum einen gibt es die verschreibungspflichtigen Präparate, zum anderen die frei verkäuflichen Produkte. Alles über Tryptophan.

7. Wie wird L-Tryptophan eingenommen?

Tryptophan liegt in Kapselform vor. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei rund 0,5 Gramm. Alles über die Einnahme von Tryptophan.