Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren




Warenkorb

SELECT * FROM nik_artikel WHERE (Bereich_ID = 6) AND LOWER(Keywords) LIKE '%blog-rezepte%' AND shops IN ('','0') AND NOT ID = '5665' AND Status = '1' AND healthclaimok = '1' ORDER BY Datum DESC LIMIT 3

Knackiger Eisbergsalat

Alles Training Ernährung & Gesundheit Sportler & Experten Rezepte

Übersicht Fitnessrezepte

Zutaten für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Eisbergsalat waschen, abtropfen und klein schneiden.
  2. Die Möhren schälen und gemeinsam mit dem Apfel unter fließendem Wasser waschen. Danach auf einer Küchenreibe klein raspeln.
  3. Das Gemüse, den Apfel und das American Dressing in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen.
  4. Den Eisbergsalat auf den Teller geben und mit dem Kochschinken dekorieren.

Nährwerte pro Portion
Kalorien (kcal)370
Proteine (g)42
Kohlenhydrate (g)19
Fett (g)30



Tipp 1: Anstelle von Eisbergsalat kann man Feldsalat, Ruccolasalat, Lollo Rosso, Lollo Bionda, Radicchio, Eichblattsalat, Römersalat, Chinakohl, Chicoree, Romana, Löwenzahn oder Rauke verwenden.

Tipp 2: Zum Salat kannst Du noch anderes Gemüse wie z.B. Gurkenraspeln, Paprikawürfel, Radieschenscheiben oder Tomatenecken dazugeben. Den Apfel kannst Du durch eine Birne, Kiwi oder Mango austauschen.


Fit auf Rezept.

In dem Kochbuch Fit auf Rezept des Body Attack Fitness- und Ernährungsexperten Hajo Jäger findest Du viele weitere leckere Fitness-Rezepte. Außerdem erfährst Du Wissenswertes zur Ernährung und erhältst zahlreiche Tipps zum Training für verschiedene Ziele.

Zum Buch



Aktuelle Beiträge aus dem Body Attack Blog aus dem Bereich "Rezepte"

Blogbeitrag
Detox Rezepte
Zum Beitrag ›
Blogbeitrag
Katerfrühstück
Zum Beitrag ›
Blogbeitrag
Gesunde Glühwein Rezepte
Zum Beitrag ›
Blog-Übersicht »