Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Protein BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Abnehmen mit Weight Watchers

Punkte zählen statt Kalorien - das ist das Dogma bei Weight Watchers. Ergänzt wird dies durch weitere Konzepte, die Abnehmwilligen helfen, nachhaltig an Gewicht zu verlieren. Im Fokus steht dabei das körperliche und psychische Wohlbefinden. Nach wie vor erfreut sich das Programm großer Beliebtheit, da es relativ einfach in den Alltag integrierbar ist und es auch keine Verbote gibt. Ein wichtiger Erfolgsfaktor bei Weight Watchers sind die regelmäßigen Gruppentreffen. Diese sind jedoch längst keine Pflicht mehr - Weight Watchers kann mittlerweile alleine oder auch online durchgeführt werden. Das Programm wird regelmäßig upgedatet und an aktuelle Entwicklungen angepasst.

Zur Unterstützung Deiner Weight Watchers Diät empfiehlt Body Attack folgende Produkte.
[Mehr lesen]



Das Weight Watchers Abnehmprogramm exisitert schon seit den 60er Jahren. Die Gründerin von Weight Watchers Jean Nidtech aus den USA stellte fest, dass das Abnehmen mit Freundinnen viel einfacher funktioniert als alleine und so gründete sie das Unternehmen Weight Watchers. Bis zum heutigen Tage sind die Gruppentreffen der Weight Watchers legendär und ein bedeutender Erfolgsfaktor, aber mittlerweile im Zeitalter der Digitalisierung nicht mehr zwingend notwendig. Mittels App und Online ist das das Programm ebenfalls durchführbar, ohne physisch bei den Gruppentreffen anwesend zu sein. Dies bringt noch mehr Flexibilität und ist ebenfalls erfolgsversprechend.


Für wen ist das Weight Watchers Abnehmkonzept geeignet?
Das Weight Watchers Konzept zum Abnehmen ist ideal für gesunde Personen mit Übergewicht. Nicht geeignet ist das Programm für Kinder unter 13 Jahren, Schwangere und Stillende, Adipöse sowie für Personen mit Essstörungen. Vor Beginn des Programms ist es sinnvoll, dies vorher mit dem Arzt zu besprechen.


Weight Watchers - das Konzept zum Abnehmen - wie funktioniert es?

Mit den Weight Watchers hat das lästige Kalorienzählen definitiv ein Ende. Stattdessen kommt ein ausgeklügeltes Punktesystem zum Einsatz. Lebensmittel bzw. Gerichte werden mit sogenannten Smartpoints versehen, die dann gezählt werden. Die Smartpoints ermitteln sich aus der Kalorienanzahl, dem Eiweiß- und Zuckergehalt sowie dem Anteil an gesättigten Fettsäuren. Viel Zucker und viel Fett (gesättigte Fettsäuren) führen zu einer hohen Punktzahl. Gerichte mit viel Eiweiß dagegen, schlagen kaum bis gar nicht zu Buche auf dem Weight Watchers Punkte Konto.

Um den Überblick zu behalten, wieviele Punkte verzehrt wurden, wird ein Protokoll geführt, in die alle aufgenommenen Lebensmittel und Getränke mit den jeweiligen SmartPoints eingetragen werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Abnehmwilligen einen Lerneffekt haben, welche Lebensmittel gesund sind und welche weniger. Weight Watchers hält neben speziellen Produkten, Kochboxen auch viele leckere Rezepte bereit. Hält man sich an die Vorgaben, sollen pro Woche bis zu ein Kilogramm Gewichtsverlust erzielbar sein.

Anhand von Alter, Größe, Geschlecht, Gewicht und körperlicher Aktivität wird die erlaubte tägliche Anzahl der Smartpoints ermittelt. Pro Woche gibt es darüber hinaus noch ein weiteres Punktebudget, das zum Beispiel für Restaurantbesuche oder besondere Anlässe eingelöst werden kann. Diese sind jedoch nicht auf die nächste Woche übertragbar, sondern müssen in der dafür berechneten Woche verbraten werden.


Weight Watchers - Mit Sport mehr Punkte auf dem Konto

Wie bei den meisten Diäten, wird auch beim Weight Watchers Konzept körperliche Bewegung empfohlen. Denn dadurch wird das Wohlbefinden gesteigert und Kalorien verbrannt. Die körperliche Aktivität wird ebenfalls protokolliert und in sogenannte Active Points verwandelt, die Dir dann auf Deinem Punktekonto gutgeschrieben werden. Aktivitätstracker Apps können direkt mit der Weight Watchers App bzw. dem Online Programm verbunden werden.


Fazit

Das Weight Watchers Konzept ist aus ernährungswissenschaftlicher Sicht als positiv einzustufen. Der Einstieg gelingt schnell und unkompliziert und ist sehr gut in den Alltag und das Familienleben integrierbar. Es bringt die Teilnehmer dazu auf überwiegend auf eine gesündere Lebensmittelauswahl zurückzugreifen, die ballaststoff- und eiweißreich ist. Zuckerhaltige und sehr fetthaltige (gesättigte Fettsäuren) Zutaten bzw. Speisen werden gemieden. Es muss allerdings auf nichts verzichtet werden, nur auf die Menge bzw. Punktanzahl kommt es an. Dadurch fällt es auch leichter diese Diät langfristig und nachhaltig durchzuhalten. Regelmäßige Bewegung wird gefördert und mit zusätzlichen Punkten belohnt. Als weiteren Service gibt es regelmäßige Gruppentreffen, die für Motivation sorgen sowie leckere Rezepte und auch passende Produkte dazu. Ein Manko könnte für einige der Preis sein, der doch nicht ganz unerheblich ist.