BODY ATTACK Sports Nutrition GmbH & Co. KG BODY ATTACK Sports Nutrition GmbH & Co. KG BODY ATTACK GmbH & Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Wonach suchst du?


Wechsel zur Filtersuche




Proteine

Aminosäuren

Creatine

Vitamine & mehr

Burner

Trainingsbooster

Vegan

Weight Gainer

Warenkorb


Alles Muskelaufbau Masseaufbau Abnehmen Gesundheit Ernährungspläne

Was machen Isotonic-Drinks?

Mit den kalorienarmen Isotonic-Drinks erhält der menschliche Organismus Flüssigkeit und wertvolle Nährstoffe. Diese Getränke enthalten unter anderem Mineralien wie Magnesium, Calcium und Natrium, die für den Körper essenziell sind. Das bedeutet, er kann sie nicht selbst synthetisieren und daher müssen diese mit der täglichen Nahrung aufgenommen werden. Die Mineralstoffe spielen eine wichtige Rolle im Elektrolythaushalt des Körpers. Dieser reguliert unter anderem die Nerven- und Muskelfunktion sowie den Säure-Basen-Haushalt. Die Hauptaufgabe der Elektrolyte ist es, den Organismus bei der Flüssigkeitsverteilung zu unterstützen, sodass alle Organe ausreichend versorgt werden.

Neben den Mineralstoffen enthalten die Isotonic-Drinks beispielsweise auch die wasserlöslichen Vitamine B6, B12 und Folsäure. So tragen B6 und B12 zu einem normalen Energiestoffwechsel, zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zur Verringerung von Ermüdungserscheinungen der Muskeln bei. Eine Unterversorgung mit diesen essenziellen Vitaminen kann dazu führen, dass sich Symptome einer Mangelerscheinung bemerkbar machen. Dazu gehören unter anderem depressive Stimmungslagen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Appetitlosigkeit. Die Isotonic-Drinks zur Nahrungsergänzung können hier eine sinnvolle Alternative sein, um diesen Symptomen vorzubeugen.

Die Isotonic-Drinks sind speziell für Menschen entwickelt, die intensiv Sport treiben. Durch die körperliche Anstrengung ist ihr Bedarf an Flüssigkeit und Nährstoffen höher. Die durststillenden Getränke können vor, nach und während des Trainings dem Organismus zugeführt werden.

Aktuelle Beiträge aus dem BODY ATTACK Blog

 

Ist Kreatin schädlich für die Nieren? Allgemeines Wissen und Zweifel

Kreatin wird empfohlen als Supplementation für den Muskelaufbau. Doch welches Risiko besteht und ...
Zum Beitrag ›
 

Reaktion und Symptome beim Zuckerentzug

Nebenwirkungen beim Zuckerentzug ✓ Diese Tipps helfen beim Heißhunger & Kopfschmerzen ...
Zum Beitrag ›
 

Kreatin für den Muskelaufbau: Das solltest du Wissen

Beim Muskelaufbau ist darauf zu achten, dass genügend Kreatin eingenommen wird ✓Alles zur ...
Zum Beitrag ›
 

Ist das Cool Down nach dem Sport wirklich so wichtig?

Die besten Cool Down Übungen! ✓ Wir zeigen dir, warum das Abwärmen so wichtig ist – vor ...
Zum Beitrag ›

Blog-Übersicht »