Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Veganes Erbsenprotein aus 100 % gentechnikfreier Herstellung

Hochwertiges Erbsenprotein bei Body Attack kaufen!

Dabei handelt es sich um ein rein pflanzliches Protein mit hervorragendem Aminosäureprofil. Es wird aus gentechnisch unveränderten (GMO free) Erbsen gewonnen und schonend verarbeitet. Die vegane Protein Quelle überzeugt durch eine hohe biologische Wertigkeit und ist ideal zum Muskelaufbau und Erhalt von Muskeln.

Es ist nicht nur laktosefrei, sondern auch frei von Cholesterin. Auch Zusatzstoffe wie Aromastoffe, Süßstoffe oder Verdickungsmittel werden bei vielen Erbsenproteinen bewusst außenvorgelassen.


[Mehr lesen]



Optimal bei Allergien und Unverträglichkeiten

Erbsen (Quelle: Shutterstock/v.s.anandhakrishna)Erbsenprotein besteht in der Regel zu 100 % aus Erbsenprotein-Isolat. In diesem Fall werden weder Stoffe hinzugefügt noch entfernt.

Von Natur aus ist es frei von Laktose, frei von Gluten, frei von Ei und frei von Soja. Daher eignet sich das Vegan Protein auch für Personen, die aufgrund von Unverträglichkeiten auf Michprodukte, Gluten, Eier oder Soja verzichten müssen. Um sicherzugehen, dass keine dieser Inhaltsstoffe oder anderer Zusatzstoffe im Produkt enthalten sind, sollte vor dem Kauf immer die Zutatenliste auf dem Etikett studiert werden.

Im Gegensatz zu tierischen Eiweißen enthalten pflanzliche Produkte seltener gesättigte Fette sowie kein Cholesterin. Dagegen sind viele wertvolle ungesättigte Fette sowie Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe in veganen Proteinen enthalten.


Liefert den perfekten Aminosäure Mix

Dieses Protein überzeugt durch ein herausragendes Aminosäureprofil. Sowohl essentielle als auch nicht-essentielle Aminosäuren liegen in ausgewogener Menge vor. Dazu zählt etwa die beliebte Aminosäure Arginin. Erbsenprotein enthält sogar mehr Arginin als die tierischen Proteinquellen Whey und Casein. Aber auch die Aminosäuren Lysin und Glutamin kommen im Erbsenprotein nicht zu kurz.

Erbsenprotein zählt zu den gut bekömmlichen Proteinen. Das ist häufig auch auf eine gute Bioverfügbarkeit der Aminosäuren zurückzuführen. Ergänzt man das Erbsenprotein mit anderen veganen Proteinen kann die biologische Wertigkeit sogar noch gesteigert werden. Kombiniert man Erbsenprotein etwa mit Reisprotein kann man auf eine ähnlich hohe biologische Wertigkeit wie bei Whey Protein kommen. Zudem enthält Reisprotein die Aminosäure Methionin, die in Erbsenprotein nur in geringer Menge enthalten ist. Die Aminosäureprofile der beiden veganen Proteine können sich so ideal ergänzen.


Aus 100 % gentechnikfreier Herstellung (GMO free)

Erbsenprotein wird ohne Gentechnik (GMO free) hergestellt. Der Zusatz GMO free gewinnt nicht nur auf dem Sportnahrungsmarkt immer mehr an Bedeutung. Immer mehr Menschen legen auf dieses Qualitätsmerkmal Wert.


Bildquelle: Shutterstock (v.s.anandhakrishna)