Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Protein BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsgsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Body AttackSportsteamNewsRegeneration - warum ist sie so wichtig? (Johanna Fischer) Regeneration - warum ist sie so wichtig? Body Attack Athletin Johanna Fischer erklärt, wie wichtig die Regeneration für den Muskelaufbau ist.

Regeneration - warum ist sie so wichtig?

13.07.2017

Regeneration - warum ist sie so wichtig?Egal wie gut und hart ihr trainiert, der Muskel wächst nicht im Training sondern in der Ruhephase danach, während der sogenannten Regeneration.

Ein Beitrag von Johanna Fischer

Wenn ihr Muskeln aufbauen wollt, ist es wichtig zu wissen dass Belastung und Erholung gleichermaßen wichtig ist. Wie lange sollte man Pause machen zwischen dem Training, wie viel Pause sollte man zwischen den einzelnen Sätzen während des Trainings machen? Oft trainiere ich mit meinem Freund zusammen, der ganz klar eine viel größere Muskelmasse und viel schwerer trainieren kann als ich und daher auch während dem Training eine längere Satzpause braucht. Je nach Intensität des Trainings solltet ihr entscheiden, wie lange ihr eurem Körper eine kleine Pause gönnt. Diese sollte allerdings nicht allzu lange sein. Auch sollte man nicht abschweifen, mit anderen das Quatschen anfangen oder Mails beantworten! Es ist wichtig, dass ihr konzentriert bei eurem Training seid. Ein paar Mal tief durchatmen und wieder an den nächsten Satz gehen.

Bei größeren Muskelgruppen wie die Beine oder der Rücken sollte man wenigstens drei Tage Pause lassen bevor man noch einmal diese Muskelgruppen trainiert. Bei kleineren Muskelgruppen die Arme oder Schultern reicht natürlich ein Tag. Dieses Thema ist besonders wichtig, weil die Gefahr eines Übertrainings besteht - viele trainieren fünf, sechs oder sieben Mal die Woche und kommen nicht voran. Dies liegt meist daran, dass sie ihrem Körper nicht die nötige Regeneration geben, damit sich die Muskulatur überhaupt aufbauen und neue Muskelfasern bilden kann.

Ein kleines Beispiel ist wenn man die Brust trainiert sollte man natürlich nicht am nächsten Tag Arme beziehungsweise Schultern trainieren, da dies immer teilweise mit beim Brust Training mit trainiert wird und man so in die Regeneration trainiert.

Die Muskulatur braucht ca. 24 - 48 Stunden, um sich von der Belastung zu erholen und auf Muskelwachstum zu schalten! Ganz besonders wichtig für das Muskelwachstum ist ausreichend Schlaf, weil erst in der Nacht die meisten Wachstumshormone ausgeschüttet werden! Am besten nie weniger als sechs Stunden schlafen! Ein erholsamer Schlaf ist somit nicht nur für das Wohlbefinden wichtig sondern eben auch für den perfekten Muskelaufbau!

Und nun wünsche ich euch eine Gute Nacht 😉 eure Johanna



Mehr News von Johanna Fischer


 

Supplementplan vor der FIBO

21.02.2017
Die FIBO steht vor der Tür - vom 6. - 9. April 2017 findet die weltweit führende Messe für Fitness und Wellness statt und Body Attack ist mittendrin und präsentiert innovative Produkte für Athlet... Mehr
 

Johanna Fischer ist deutsche Meisterin

08.12.2016
Bereits um 5:00 Uhr in der Früh lag ich am Tag der Meisterschaften hellwach in meinem Bett und war so nervös wie noch vor keinem anderen Wettkampf zuvor. Ein Bericht von Body Attack Athletin Jo... Mehr
 

Meine Pläne für dieses Jahr

04.07.2016
Ein Bericht von Johanna Fischer Momentan befinde ich mich in der Vorbereitung für die Herbst-Meisterschaften, fest geplant sind die Internationale Bayerische Meisterschaft, bei der ich hoffe mich ... Mehr
 

Meine Ziele für 2016

11.01.2016
2015 war ein Jahr, in dem ich vieles erst in die richtige Richtung bringen musste, vor allem mich selbst finden. Nach der so erfolgreichen ersten Herbstsaison 2014, war ich der Meinung, dass ich im Fr... Mehr
Alle News zu Johanna Fischer ›

Newsübersicht ›

Athleten-Profil von Johanna Fischer ›