Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
Top Shop 2016
Anti-Doping klein
Start > Wissen

Ratgeber Gelenkschutz

Themen: Gelenke Schutz Ernährung

Ernährungsratgeber Gelenkschutz
Ob bei der Arbeit, im Haushalt, in der Freizeit oder beim Sport … Gelenkschutz ist wichtig. Dazu solltest Du Deine Muskulatur regelmäßig trainieren. Denn hast Du erst einmal Probleme mit Deinen Gelenken, kommt es oft zu Fehlbelastungen der Gelenke und bestimmte Bewegungen oder sportliche Aktivitäten können nicht mehr ausgeführt werden. Dieser Ratgeber soll Dir praktische Tipps geben, wie Du Schäden an den Gelenken vermeiden kannst.

Gelenkschutz für Sportler


Besonders Sportler berichten uns immer wieder von entzündlichen Gelenkproblemen, chronische Schmerzen und langen Regenerationszeiten. Das kann sie im Training weit zurückwerfen. Im Training sind die Gelenke intensiven Höchstbelastungen ausgesetzt. Stetige Wiederholungen und viele Sätze führen schnell zum Verschleiß der Gelenke. Auch falsche Ausführungen der Übungen können einen Gelenkverschleiß hervorrufen. Daher gilt für jeden Sportler: langsam und korrekt alle Übungen durchführen. Nicht unkontrolliert Gewichte hochreißen. Anderenfalls lassen die ersten Schmerzen nicht lange auf sich warten.

Gelenkschutz am Arbeitsplatz


Wer viel am Schreibtisch sitzt, kann mit ein paar einfachen Tricks seine Gelenke regelmäßig entlasten. Wichtig ist, dass Du Deine Körperhaltung alle 20 Minuten regelmäßig wechselst und Deine Gelenke lockerst. Kreise zwischendurch z.B. Deine Arme und Handgelenke.

Gelenkschutz beim Einkaufen


Selbst beim Einkaufen kannst Du mit kleinen Veränderungen dafür sorgen, dass Deine Gelenke weniger belastet werden. Die einfachste Regel: Geh lieber mehrmals einkaufen, als einmal einen Großeinkauf zu machen – und schleppe Dich nicht mit zu vollen Tüten ab, die Du eigentlich in mehreren Etappen tragen kannst. Nimm beim Einkaufen besser praktische Rollwagen oder Einkaufswagen, als Dich mit einem Einkaufskorb abzuschleppen.

Gelenkschutz beim Sport


Hier gilt: je stärker die Muskeln, desto besser sind die Gelenke geschützt. Bewegung ist wichtig, aber Du solltest Dich keinen Belastungen aussetzen. Respektiere Deine Kräfte und Grenze und überfordere nicht Deine Gelenke. Gelenkschonende Sportarten wie Rad fahren, schwimmen oder Trampolin springen eignen sich bei Gelenkproblemen. Um seine Gelenke zu stärken, empfehlen wir Sportlern, ob mit Gelenkbeschwerden oder vorsorglich, sich mit Gelenknährstoffen zu versorgen. Die besten Gelenknährstoffe sind Glucosamin, Chondroitin, Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidantien und Omega-Fettsäuren.

Die Ernährung für den Gelenkschutz sollte daher vitamin- und mineralstoffreich sein mit Vollkornprodukten, Obst und Gemüse, Nüsse, dazu fettreiche Fische und gute Pflanzenöle wie Raps-, Oliven- oder Maiskeimöl.

Neben diesen Gelenknährstoffen dienen Bandagen und Zughilfen dazu, das Gelenk zu stabilisieren und Entzündungen vorzubeugen.

Nutzen Sie neben unserem Internet-Angebot auch gerne unsere Beratungs-Hotline unter der Rufnummer 040 4600 360 77!


JETZT SPAREN: 15% RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele