Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Muskelaufbau! Übungen für den Muskelaufbau: Beinpressen im Liegen


Die besten Oberschenkelübungen!
Muskelaufbau! Übungen für den Muskelaufbau:

Beinpressen im Liegen


Trainierte Muskulatur

Oberschenkel, Gesäß

Übungsbeschreibung

  • Platzieren Sie die Füße etwa schulterbreit auf der Plattform der Beinpresse.
  • Fassen Sie mit beiden Händen die seitlich angebrachten Griffe, die Schultern haben Kontakt mit dem Schulterpolster.
  • Drücken Sie das Gewicht aus der Halterung.
  • Bewegen Sie die Knie so weit in Richtung Brustkorb, bis sich Ihre Oberschenkel mindestens senkrecht zum Boden befinden.
  • Drücken Sie das Gewicht wieder bis zur vollen Streckung der Beine in die Ausgangsposition zurück.
  • Beim Hochdrücken ausatmen.
Beinpressen im Liegen

Tipps zur korrekten Technik

  • Federn Sie am tiefsten Punkt der Bewegung nicht ab, sondern drücken Sie das Gewicht durch den kraftvollen Einsatz der Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur wieder nach oben.
  • Halten Sie die Fersen während der Bewegung immer in Kontakt mit der Fußplatte, um eine Fehlbelastung der Füße zu vermeiden und volle Kraft aus den Beinmuskeln entfalten zu können.Weiter oben platzierte Füße erleichtern den Fersenkontakt zur Fußplattform und trainieren noch intensiver die Gesäßmuskulatur.
  • Halten Sie die Kniegelenke in einer Linie mit den Fußspitzen. Vermeiden Sie eine X- oder O-Stellung der Knie.
  • Heben Sie das Gesäß am tiefsten Punkt der Bewegung nicht von der Sitzfläche ab, damit Verletzungen der Lendenwirbelsäule vermieden werden.
  • Setzen Sie die Gewichtsscheiben beim Herunterlassen nicht auf dem Gewichtsschlitten auf, um ständige Spannung in derMuskulatur halten zu können.

Empfohlenes Trainingsgewicht


Anfänger: 60 - 100 kg
Fortgeschrittene: 100 - 150 kg
Profis: 150 - 200 kg
weitere Übungen:
Kniebeugen an der Hantelstange im breiten Stand
Kniebeugen an der Hantelstange im engen Stand
Kniebeugen an der Multipresse im engem Stand
Kniebeugen an der Multipresse im breiten Stand
Frontkniebeugen mit der Langhantel im breiten Stand
Frontkniebeugen mit der Langhantel im engen Stand
Frontkniebeugen an der Multipresse im breiten Stand
Frontkniebeugen an der Multipresse im engen Stand
Hackenschmidt-Kniebeuge im breiten Stand
Hackenschmidt-Kniebeuge im engen Stand
Sissy-Squat
Beinpressen an der 45-Grad-Beinpresse
Beinpressen im Liegen
Beinpressen im Sitzen
Kreuzheben mit leicht angewinkelten Knien
Beincurl liegend
Beincurl sitzend
Beincurl einbeinig im Stehen
Beinstrecken
Ausfallschritt mit der Langhantel