Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Jubiläum: 10. Deutsche Meisterschaft der GNBF

Jubiläum: 10. Deutsche Meisterschaft der GNBF

22.10.2013
Nach dem Motto "Zurück zum Ursprung" fand am 19. Oktober 2013 im Koberbachzentrum im sächsischen Werdau die Deutsche Meisterschaft im Natural Bodybuilding statt. Im Jahr 2004 hatte die GNBF (German Natural Bodybuilding & Fitness Federation) am selben Ort ihre erste Meisterschaft ausgetragen.

Mit einem Teilnehmerrekord von 164 Athleten konnte das 10-jährige Jubiläum definitiv als Erfolg verbucht werden. Nahmen beim ersten Wettkampf im Jahr 2004 insgesamt lediglich 26 Athleten teil, erreichte knapp 10 Jahre später alleine das Bantamgewicht eine vergleichbare Teilnehmerzahl.

Deutsche Meisterschaft der GNBF 2013"Das war eine große organisatorische Herausforderung, die wir aber sehr gut gemeistert haben", freute sich Berend Breitenstein über das gelungene Jubiläum. Der Präsident der GNBF e.V. empfand "die 10. Deutsche Meisterschaft als eine der besten, sowohl vom Standard der Athleten her als auch von der Stimmung im Publikum."

Bereits um 9 Uhr morgens begann die 10. Auflage der Meisterschaften mit der Vorwahl. Über 160 Athleten musste die Jury in 13 verschiedenen Klassen bewerten. Schon zur Vorrunde hatten rund 500 Zuschauer den Weg ins Koberbachzentrum gefunden. Zum Finale am Nachmittag, das der Profi-Weltmeister 2012 Chris Nsubuga mit einem Gastauftritt eröffnete, war die Halle nahezu ausgelastet. Die Zuschauer unterstützten die Athleten, die sich für die Finals qualifiziert hatten nach Kräften.

Mann des Abends war Leon Schmahl. Der Kölner konnte sich nicht nur den Titel in der Königsdisziplin Schwergewicht sichern, sondern wurde auch Gesamtsieger der 10. Deutschen Meisterschaft im Natural Bodybuilding. Um kurz nach 23 Uhr durfte Schmahl die begehrte Trophäe in Richtung Hallendecke strecken. Es war der Abschluss einer erfolgreichen Jubiläumsveranstaltung. Man darf gespannt sein, was sich Berend Breitenstein und seine Crew für das nächste Jahr einfallen lassen.

Ausführliche Berichte und Videos zu den einzelnen Klassen gibt es auf der Natural Bodybuilding Seite und in unserem TV-Kanal.