Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren




Warenkorb

Fazit LIPO Challenge

25 Jahre Body Attack Training Ernährung & Gesundheit Sportler & Experten Rezepte



Der Sommer ist vorbei und mit ihm auch unsere LIPO Challenge. In den vergangenen Wochen haben sich unsere Teilnehmer immer wieder auf’s Neue motivieren müssen, um ihr Vorhaben abzunehmen weiter in die Tat umzusetzen. Und wie sich herausstellen sollte, war das gar nicht so leicht.

Die ersten Wochen gingen Enrico, Michelle und den anderen dreien relativ leicht von der Hand: es wurde gesund gegessen, regelmäßig Sport gemacht und mit den verschiedenen LIPO Fatburnern das Training unterstützt. Doch die Wochen gingen ins Land und der Sommer wurde immer heißer. Während man hier in Hamburg eigentlich eher mäßiges Klima bei durchschnittlich 20 Grad gewohnt ist, wurde im Juli und August regelmäßig die 30 Grad Marke geknackt, wochenlang sank das Thermometer nicht unter 26 Grad. Dass das Training bei diesen Temperaturen eher auf der Strecke bleibt, ist wohl kein Wunder. Bei so tropischen Bedingungen geht man lieber Schwimmen, im Stadtpark chillen oder mit Freunden grillen.

So schleppten sich auch unsere Kandidaten von einem Hitzehoch ins nächste und gestehen, dass sie weniger für die Challenge getan haben, als ursprünglich geplant. Bei dem einen blieb der sport mehr auf der Strecke, der andere hatte viele Einladungen zu Geburtstagen oder BBQs, bei denen dann auch ordentlich geschlemmt wurde. Bei unserem Abschluss-Treffen stiegen alle fünf noch einmal auf die Analyse –Waage und so zeigte sich, dass sich nach dem ersten Zwischenmessen zur Halbzeit ein eindeutiges Bild abzeichnete: das Gewicht stagnierte. Natürlich ist es ganz normal, dass man sich zu Beginn so einer Challenge deutlich mehr ins Zeug legt, weswegen das erste Wiegen ganz anders ausgefallen ist. Dennoch können wir einen klaren Sieger festmachen:

Tim hat über den gesamten Zeitraum sein Gewicht zwar „nur" um knapp 3 kg verringert, konnte aber insgesamt sage und schreibe 3,7 kg reine Fettmasse abnehmen! Er hat seinen prozentualen Körperfettanteil somit von 32,1% auf 29,3% gesenkt – was für eine Leistung!

Wir haben ihn im Nachhinein natürlich gefragt, was sein persönliches Fazit der Challenge ist:

"Die LIPO 100 Fatburner sind wirklich gut. Wenn man sich erstmal daran gewöhnt hat, dass es große Kapseln sind (ich bin eher der Shake Typ) bekommt man die auch runter. Ergebnis beim Training ist riesig, ich habe deutlich mehr geschwitzt und somit das Gefühl bekommen viel mehr zu schaffen als am Vortag. Somit war ich umso mehr motiviert, meinen Trainingsplan durchzuziehen und ihn evtl. noch zu erweitern durch kleine Einheiten. Fazit für mich: ich würde sie mir wieder kaufen!"

Tim, Bundeswehrsoldat


Wir sind wahnsinnig stolz auf Tim und unterstützen ihn in seinem weiteren Vorhaben mit Produkten im Wert von 150€ - die hat er sich redlich verdient.

Dennoch wollen wir die Leistung der anderen Teilnehmer nicht unter den Tisch fallen lassen. Sie alle waren motiviert etwas zu verändern und konnten vor allem an ihrer Optik feilen. Da Nina aus gesundheitlichen Gründen leider die Challenge abbrechen musste und die verbleibenden Michelle und Christine beide sehr ähnliche Ergebnisse erzielen konnten, haben wir uns hier gegen eine Siegerin entschieden und den Gutschein auf zwei Personen aufgeteilt.

Aktuelle Beiträge aus dem Body Attack Blog

Blogbeitrag
Die Premium Store Idee
Zum Beitrag ›
Blogbeitrag
Body Attack Magazine
Zum Beitrag ›
Blogbeitrag
Bodybuilding Figuren von Body Attack
Zum Beitrag ›
Blog-Übersicht »