Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren




Warenkorb

Body AttackSportsteamNewsDavid Hoffmann holt Gesamtsieg bei der Deutschen Meisterschaft (3B-Racing Radsport) David Hoffmann holt Gesamtsieg bei der Deutschen Meisterschaft Der Gesamtsieger der Deutschen Meisterschaft 2014 hat einen neuen, aber durchaus bekannten Namen: David Hoffmann.

David Hoffmann holt Gesamtsieg bei der Deutschen Meisterschaft

12.05.2014

David Hoffmann holt Gesamtsieg bei der Deutschen MeisterschaftBody Attack Athlet David Hoffmann hat sich bei der 55. Deutschen Meisterschaft des DBFV in Wiesloch nicht nur den Klassen-, sondern auch den Gesamtsieg gesichert. Für den sympathischen Bodybuilder, der mit 9:0 Kampfrichterstimmen deutlich überzeugen konnte, war es nach 2008 bereits der zweite Gesamtsiegertitel.

Von Redaktion Body Attack

Es ist geschafft. Der Gesamtsieger der Deutschen Meisterschaft 2014 hat einen neuen, aber durchaus bekannten Namen: David Hoffmann. Der Body Attack Athlet setzte sich am vergangenen Wochenende bei der 55. Deutschen Meisterschaft des Deutschen Bodybuilding und Fitness-Verbands (DBFV) gegen seine Kontrahenten durch und sicherte sich nicht nur den Klassensieg im Superschwergewicht (Männer V), sondern auch den Gesamtsieg.

„Es gibt einen großen Unterschied zwischen Ich würde gerne und Ich will. Diesmal WOLLTE ich diese zwei Pokale! Ich habe sie bekommen“, so der 34-Jährige auf seiner Facebook-Seite. Im Gesamtsiegerstechen setzte er sich gegen Manuel Bauer mit 9:0 Kampfrichterstimmen deutlich durch.

David HoffmannBereits im Jahr 2008 konnte der Koblenzer den Doppelsieg aus Klassen- und Gesamtsiegertitel nach Hause fahren und freut sich, diesen Erfolg zusammen mit seinem neuen Sponsor Body Attack nach sechs Jahren noch einmal wiederholen zu können. „Ich habe mich riesig gefreut, als Body Attack mich Anfang April 2014 als Athleten unter Vertrag genommen hat“, so Hoffmann und fügt nach dem Wettkampf grinsend hinzu: „Sorry, dass ihr nun schon wieder neue Autogrammkarten drucken müsst.“

Auf seinem Erfolg ausruhen will sich „The Hoff“, wie sein Pseudonym in Bodybuilderkreisen lautet, aber nicht. „Nach der Meisterschaft ist vor der Meisterschaft“, so der deutsche Bodybuilder mit Nachdruck.

Wir gratulieren unserem Athleten David Hoffmann zu diesem sensationellen Doppel-Erfolg!

Bericht: Redaktion Body Attack, Fotos: Body Attack


Mehr News von 3B-Racing Radsport


 

Bericht zur Cyclocross-Saison

01.02.2018
Ein Bericht von Nils Koß Für uns Radsportler ist der Herbst und Winter eher eine ruhige Zeit - zumindest für die reinen Straßenfahrer. Wenn man sich allerdings auch gerne im Gelände bewegt, da... Mehr
 

Bike-Marathon in Albstadt mit Bestzeit

05.09.2017
Wenn ein Rennen seit 9 Jahren immer wieder in Angriff genommen wird, könnte man meinen, dass es irgendwann langweilig wird. Zumindest beim Bike-Marathon in Albstadt ist das bei mir nicht der Fall, de... Mehr
 

Abschlusssieg der Crossaison

02.02.2017
In der Saison 2016 wollte ich eigentlich bei den Senioren 2 an den Start gehen. Doch durch unseren Nachwuchs und wenig Training entschied ich mich doch bei den Hobby Ü40 zu Starten. Ein Bericht vo... Mehr
 

Rennbericht von Jens Koß

15.11.2016
Am letzten Wochenende stand das zweite Rennen in Norderstedt auf dem Plan. Keiner kannte die Strecke, die Jens Schwedler in den Stadtpark flattern würde. Samstag einen kurzen Streckencheck gemacht un... Mehr
Alle News zu 3B-Racing Radsport ›

Newsübersicht ›

Athleten-Profil von 3B-Racing Radsport ›