Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

BCAA

Die Abkürzung BCAA steht für Branched Chain Amino Acid. Bei BCAAs handelt es sich um eine Mischung aus essentiellen Aminosäuren. BCAAs gehören zu den Aminosäuren, die einzeln supplementiert werden. BCAAs werden im Normalfall über die gewöhnliche Nahrung aufgenommen, beispielsweise durch Nahrungsmittel wie Milch und Fleisch.

Gerade Kraftsportler haben einen erhöhten Bedarf an BCAAs, weshalb eine zusätzliche Einnahme in Form von BCAA Kapseln oder in flüssiger Form sinnvoll ist. BCAAs bewirken im Körper vor allem Folgendes: sie verhindern, dass durch intensives Training ein zu starker Abbau von körpereigenen Aminosäuren stattfindet. Der Abbau von Aminosäuren wird durch einen verminderten L-Alanin und L-Glutaminverlust verhindert.

Der Vorteil von BCAA
BCAAs haben gegenüber anderen Aminosäuren einen entscheidenden Vorteil: sie gelangen zu 100 Prozent in die Muskeln. Andere Aminosäuren, die mit der Nahrung zusammen aufgenommen werden, werden zu 60 Prozent in der Leber abgebaut. BCAAs gelangen nicht in die Leber und deshalb auch zu 100 Prozent zum Ziel.

Wann sollten BCAAs eingenommen werden?
BCAAs in Form von Nahrungsergänzungsmitteln sollten bereits vor dem Training eingenommen werden, damit die BCAA-Depots gut gefüllt sind. Bei der Einnahme von BCAAs sollte eine Tagesdosis von 15 mg nicht überschritten werden. Die Einnahme von BCAAs sollte außerdem immer mit dem individuellen Ernährungsplan des Athleten abgestimmt werden.

BCAAs von Body Attack
In unserem Online Shop steht eine große Auswahl hochqualitativer BCAA-Produkte zur Unterstützung des Trainings zur Verfügung. Für die Qualität unserer BCAA-Produkte ist unter anderem das besondere Aminosäure-Verhältnis verantwortlich.

Body Attack BCAAs enthalten 25 Prozent L-Valin, 25 Prozent L-Isoleucin und 50 Prozent L-Leucin. L-Leucin gehört zu den wirkungsvollsten Aminosäuren überhaupt. Außerdem enthalten die Body Attack BCAA Kapseln keine weiteren Hilfsmittel wie zum Beispiel Zuckerrübenmelasse.

Das zugesetzte B-Vitamin sorgt für einen besseren Transport der BCAAs. Eine Kapsel Body Attack BCAAs enthält 600 mg BCAA, pro Portion ergibt dies eine BCAA Menge von 4800 mg.