Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Protein BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsgsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren


Warenkorb

Was macht ZMA?

Das in ZMA enthaltene Zink und Magnesium hat eine große Zahl von Wirkungsweisen, von denen Kraftsportler profitieren können. ZMA wird als Nahrungsergänzung eingesetzt, damit in der normalen Nahrung fehlende Stoffe ergänzt werden können. Die Kraftsportler verfolgen dabei das Ziel, dass die Muskulatur vergrößert wird und bestehende Muskeln erhalten werden. Außerdem werden Nährstoffe wie ZMA auch für die Regeneration benötigt.

Magnesium trägt zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Das ist insbesondere während langer Trainingseinheiten wichtig: Je länger eine Ermüdung hinausgezögert werden kann, desto ambitioniertere Trainingsziele lassen sich verfolgen. Zudem sorgt Magnesium für einen normalen Energiestoffwechsel und eine normale Funktion des Nervensystems sowie für eine normale Muskelfunktion. Besonders wichtig ist jedoch, dass Magnesium auch zu einer normalen Eiweißsynthese beiträgt. Die Eiweißsynthese ist schließlich der zentrale Prozess, wenn es darum geht, Protein in Muskelmasse umzuwandeln und so zur Bildung der Muskulatur beizutragen.

Zink wiederum dient einem normalen Kohlenhydratstoffwechsel und spielt so eine wichtige Rolle für die Verwertung der aufgenommenen Nährstoffe. Der Kohlenhydrat-Stoffwechsel sorgt dafür, dass den Muskeln die notwendige Energie für die Verrichtung ihrer Arbeit zur Verfügung steht. Zudem trägt Zink auch zu einem normalen Vitamin-A-Stoffwechsel bei und einer normalen Eiweißsynthese.