Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
OK, verstanden

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Top Shop 2016
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen
DIREKTEINSTIEG
  1. Supplemente- Plan für Hardgainer:

Sportnahrung für Hardgainer – endlich Erfolge!

Themen: Sportnahrung Nährstoffe Sportler

Viele Sportler trainieren schon lange Zeit, sehen aber keine Erfolge. Diese Menschen haben einen schnellen Stoffwechsel und verbrennen aufgenommene Energie sehr schnell wieder – sie werden Hardgainer genannt. Von Natur aus sind Hardgainer meist drahtige und schlanke Menschen. Der ewiger Kampf um jedes Kilo Muskelmasse kann schon sehr belastend sein. Das muss aber nicht so sein. Viele Hardgainer geben ihrem Körper zu wenige Nährstoffe. Stress oder unregelmäßige Mahlzeiten, Hungerphasen oder auch zu viel Kaffee können den Masseaufbau ebenfalls deutlich beeinträchtigen.

Die Lösung liegt meist in einer Mischung aus einer kohlenhydratreichen Energiezufuhr mit einer moderaten Protein- und Fettzufuhr, die aus wertvollen Ölen und Fetten, Mineralstoffen und Vitaminen besteht.

Vielen Hardgainern fällt es schwer, regelmäßig große Mengen zu essen. Die Aufnahme an zusätzlichen Kalorien kann schnell das Verdauungssystem belasten, was sich in einem Blähbauch, Völlegefühl und Appetitlosigkeit bemerkbar machen kann. Viele Hardgainer greifen daher gern auf Supplemente zurück wie einen Body Attack Weight Gainer oder Creatin.

Weight Gainer enthalten Kohlenhydrate, die dabei helfen, die tägliche Energiezufuhr zu erhöhen. Und mit mehr Kalorien geht meist auch ein Mehr an Gewicht einher. Für Hardgainer ist es also von Vorteil, wenn die Energiespeicher prall gefüllt sind, um innerhalb eines harten Trainings ausreichend Energiereserven zu haben. Sind diese Reserven zu gering und aufgebraucht, muss der Körper andere Energiespeicher nutzen wie die Aminosäuren aus der Muskulatur, die dann zur Energie verbrannt werden. Hardgainer, welche schnell einen kleinen Fettansatz bekommen, sollten 2/3 langsam verdauliche Kohlenhydrate (Vollkorn, Getreideflocken, etc.) und nur 1/3 schnell verfügbare Kohlenhydrate wie Weizenbrot, Milchreis oder Honig aufnehmen.

Fette sind eine hervorragende Energiequelle, denn sie verfügen über 9 Kalorien pro Gramm und können somit Einfluss auf den Muskel- und Masseaufbau nehmen. Die mehrfach ungesättigten Fette sorgen dafür, dass der tägliche Bedarf an Omega-3-Fettsäuren gedeckt ist.

Aber auch eiweißreiche Lebensmittel, welche die Muskeln aufbauen, schützen und erhalten sind für den Masseaufbau besonders wichtig. Für die Aufnahme von Eiweiß genügt eine moderate Zufuhr. Sie sollte, wie oben schon erwähnt, nicht so hoch sein wie bei einem Bodybuilder oder Kraftsportler, da für die Spaltung der Eiweißketten viel Energie verbraucht wird, was wiederum den Masseaufbau erschweren kann.

1. Supplemente- Plan für Hardgainer:



Vormittags Body Attack Weight Gainer
Nachmittags: Body Attack Weight Gainer
Vor dem Training 5g (1TL) Body Attack Glutamin und Creatin
Nach dem Training 5g (1TL) Body Attack Glutamin und Creatin
Über den Tag verteilt: Body Attack Daily Vital


JETZT SPAREN: 5€ RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele