Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
Sportart Slalom
Top Shop 2016
Anti-Doping klein
Start > Wissen

Slalom – Die Slalomtore

Themen: Slalom Skifahren Torlauf

Frauen müssen zwischen 45 und 65 Toren, Männer mindestens 55 und höchstens 75 Slalomtore durchfahren.

Jedes Slalomtor besteht aus zwei Stangen, sogenannten Innen- und Außenstangen. Die Außenstange zeigt die Seite an, von der der Skifahrer die Innenstange umfahren muss. Die Farben aufeinanderfolgender Tore variieren in der Regel zwischen blau und rot.

Ein Slalomtor ist zwischen vier und sechs Meter breit. Die Stangen ragen rund 180 Zentimeter aus dem Boden. Die Stangen sind kippbar und werden daher als Kippstangen bezeichnet. Der Athlet kann die Stangen mit Schienbein und Händen nach unten schlagen und somit besser in der Falllinie fahren.

Der Abstand der einzelnen Slalomtore, also der Abstand von einer Innenstange zur nächsten, darf etwa 15 Meter nicht überschreiten. Meistens sind die Tore deutlich enger gesteckt und verlangen vom Athleten ständige Richtungswechsel.


JETZT SPAREN: 15% RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele