Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
Top Shop 2016
Anti-Doping klein
Start > Wissen

Worauf Anfänger beim Bodybuilding achten sollten

Themen: Bodybuilding Krafttraining Muskelaufbau

Einen perfekten, durchtrainierten Körper – das wünschen sich viele. Body Attack zeigt, dass es möglich ist. Und begleitet die ersten Schritte. Mit der richtigen Herangehensweise kann aus jedem Anfänger ein Profi werden.

Die ersten Schritte…

Sich ein realistisches Trainingsziel setzen – das ist der erste Schritt. Dazu gehören Motivation und Willensstärke. Jeder Bodybuilding-Neuling sollte sich vor dem ersten Training mit einem geschulten Trainer zusammensetzen. Ein individuell ausgearbeiteter Trainingsplan ist erfolgsentscheidend. Ein solides Grundlagenprogramm sollte in den ersten drei Monaten im Vordergrund stehen. Dabei wird der ganze Körper trainiert. Durch ausgewogene Einheiten mit leichten Gewichten baut der Körper eine Grundmuskulatur auf. Auf dieser Muskelbasis fußt das komplette folgende Krafttraining. Alle Übungen sollten langsam und korrekt ausgeführt werden. Werden diese drei Monate Basisprogramm ausgelassen, sind irreparable Muskelschäden die Folge.

Die nächsten Schritte…

Nach rund einem Vierteljahr ernsthaftem Grundlagentraining sind erste Muskelerfolge erkennbar. Der Trainingsplan kann jetzt mithilfe von Fitnesstrainern modifiziert werden. Das Muskelfundament ist aufgebaut und gezieltem Krafttraining steht nichts mehr im Weg. Body Attack schlägt als nächsten Schritt sogenanntes Splitt-Training vor. Dabei werden Übungen für unterschiedliche Muskelgruppen nach verschiedenen Trainingstagen unterteilt. Anfänger dürfen auch hierbei nicht vergessen, dass sie noch Anfänger sind. Effektiv ist, leichte Gewichte zu benutzen, mit denen jede Bewegung korrekt ausgeführt werden kann. Schneller, schleudernde Bewegungen schaden Sehnen und Muskeln. Jede Körperbewegung sollte dabei flüssig und kontrolliert sein. Auch die Atmung ist wichtig. Vor der Anstrengung wird ein-, während der Anstrengung ausgeatmet. Ausreichende Pausen sowohl zwischen den Übungssätzen als auch zwischen den Trainingstagen müssen konsequent eingehalten werden. Muskeln können ausschließlich in den Regenerationsphasen aufgebaut werden.

Ausblick

Nach drei Monaten effektivem Grundlagentraining sollte der Trainingsplan modifiziert werden. Die Grundmuskulatur ist mittlerweile soweit ausgebaut, dass einzelne Muskelpartien intensiv trainiert werden können. Body Attack schlägt dazu sogenanntes Split-Training statt.







JETZT SPAREN: 15% RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Body Attack widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele