Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de

Wonach suchst du?



Wechsel zur Filtersuche



Proteine BCAA Creatine Vitamine & mehr Fatburner Trainingsbooster Superfood





Das könnte dich auch interessieren




Warenkorb

Body AttackSportsteamAthleten & Teams3B-Racing Radsport

3B-Racing Radsport

Body Attack unterstützt 3B-Racing Radsport


3 Brüder gehen aufs Ganze - Sie sind 3 Brüder, die eine Leidenschaft teilen: Den Radsport. Auch sind sie als „3B-Racing“ bekannt. Egal ob im Gelände oder auf der Straße, die 3 Jungs sind nur glücklich, wenn sie auf dem Rad sitzen und in der freien Natur sind.

3B-Racing on tour


Jens, Nils und Jan nehmen seit 2007 an sämtlichen Wettbewerben teil, in denen sie in den Disziplinen Mountainbike, Straßenrennen und Cyclecross durch ihr Vertrauen untereinander schon Bestzeiten beweisen konnten.

3B-Racing Radsport - kleine Pause zwischendurchIm Jahr 2011 änderte sich einiges. Sie wollten besser, schneller und weiter kommen. Durch eine professionelle Planung und intensives Training mit gut 20.000 km auf dem Rad, schafften sie es ohne Probleme in viele Top-Ten Platzierungen in der deutschen Cyclecross-Szene.

Durch für sie abgestimmte Ernährungsprodukte werden sie von „Body Attack“ unterstützt. Auch im Jahr 2012 haben die 3 Brüder viel vor. Nils und Jens gehen mit dem Team HSW beim German Cycling Cup an den Start. Zum Schluss des Rennverlaufs wird die Gruppe einen Platz unter den besten Crews in Deutschland haben.

Das schwerste Rennen steht ihnen allerdings noch bevor. Die Rede ist vom „Ötztaler“, das ultimative Highlight der Saison. Vier Alpenpässe, einen Weg von 238km und dazu noch erbarmungslose 5500 Höhenmeter gilt es zu überwinden. Anschließend steht noch das norddeutsche Cyclecross an, um ihre vorherigen Ergebnisse zu bestätigen.

Wer sich solche Ziele steckt, muss natürlich in einem guten Training stehen. Nicht selten sitzen sie locker 16 Stunden auf dem Bike. Nicht auszuschließen, dass sie die Trainingsdistanz aus dem Vorjahr noch übertreffen.




Doch nicht nur das Training an sich ist entscheidend. Nein, die Ernährung spielt eine viel größere Rolle als gedacht.

Jan, Nils und Jens schwören daher auf die Folgende Produkte von Body Attack



News von 3B-Racing Radsport


 

Bericht zur Cyclocross-Saison

Ein Bericht von Nils Koß Für uns Radsportler ist der Herbst und Winter eher eine ruhige Zeit - zumindest für die reinen Straßenfahrer. Wenn man sich allerdings auch gerne im Gelände bewegt, da... mehr
 

Bike-Marathon in Albstadt mit Bestzeit

Wenn ein Rennen seit 9 Jahren immer wieder in Angriff genommen wird, könnte man meinen, dass es irgendwann langweilig wird. Zumindest beim Bike-Marathon in Albstadt ist das bei mir nicht der Fall, de... mehr
 

Abschlusssieg der Crossaison

In der Saison 2016 wollte ich eigentlich bei den Senioren 2 an den Start gehen. Doch durch unseren Nachwuchs und wenig Training entschied ich mich doch bei den Hobby Ü40 zu Starten. Ein Bericht vo... mehr
 

Rennbericht von Jens Koß

Am letzten Wochenende stand das zweite Rennen in Norderstedt auf dem Plan. Keiner kannte die Strecke, die Jens Schwedler in den Stadtpark flattern würde. Samstag einen kurzen Streckencheck gemacht un... mehr
Alle News zu 3B-Racing Radsport ›

Newsübersicht ›

Athleten-Profil von 3B-Racing Radsport ›