Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Freunde werben Freunde
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Ausdauersport > Kohlenhydrate-Drinks

Kohlenhydrate-Drinks füllen Energiespeicher auf

Mit Kohlenhydrate-Drinks von Body Attack optimal und schnell die Regeneration einleiten!

Nach intensiven Belastungen sind die Glykogenspeicher im Körper erschöpft. Durch die kontinuierliche Zufuhr von Kohlenhydraten können die Energiedepots wieder aufgefüllt werden. Werden gleichzeitig Proteine zugeführt, werden Muskelaufbau und -erhalt gestärkt.

Kohlenhydrate-Drinks wie der Body Attack Cell Reloader versorgen den Körper nicht nur mit Kohlenhydraten und Proteinen, sondern auch mit Vitaminen und Mineralstoffen. Energiestoffwechsel und Muskelfunktion werden zusätzlich unterstützt.

Hast Du Fragen zu Kohlenhydrate-Drinks?
Dann ruf uns gerne an 0800 20 60 30 90 oder nutz die Chat-Funktion!



SUCHE ÄNDERN

AUSDAUERSPORT-ARTEN
Ausdauersport
Fitness Müslis
Gelenke
Guarana
Isotonische Getränke
Koffeinkapseln
Kohlenhydrate-Drinks
Mineraldrinks
Mineralstoffe
Nach dem Training
Pulsuhren
Riegel
Sportgetränke
Sportler-Gels
Taurin
Vor dem Training

MARKE
alle anzeigen
Body Attack

EINNAHMEZEIT
vor dem Training
nach dem Training
SORTIERUNG NACH (5 PRODUKTE)

 
Body Attack
Endurance Booster 320g


Der Endurance Booster von Body Attack ist ein leckeres Energiegetränk, das Ausdauersportler mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt und leistungsfähiger macht!
14,95 €
(46,72 €/kg)  

 
Body Attack
Endurance Booster 600g


Der Endurance Booster von Body Attack ist ein leckeres Energiegetränk, das Ausdauersportler mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt und leistungsfähiger macht!
24,95 €
(41,58 €/kg)  

 
4.61/5.00

Body Attack
Energy Loader - 3kg


Der Body Attack Energy Loader ist ein speziell entwickeltes Nahrungsergänzungsmittel für Sportler. Es verfügt über einen hohen Anteil von Maltodextrin, Vitaminen sowie Niacin, Panthoten- und Folsäure und auch Biotin.
24,95 €
(8,32 €/kg)  

 
4.13/5.00

Body Attack
Power Weight Gainer 4750g


Der Power Weight Gainer von Body Attack liefert Proteine und Kohlenhydrate, die besonders bei Sportlern beliebt sind, die an Gewicht und Muskeln zunehmen wollen.
49,95 €
(10,52 €/kg)  

 
4.38/5.00

Body Attack
Power Weight Gainer Probe


Der Power Weight Gainer von Body Attack liefert Proteine und Kohlenhydrate, die besonders bei Sportlern beliebt sind, die an Gewicht und Muskeln zunehmen wollen.
UVP: 0,99 €
0,69 €
(27,6 €/kg)  



DIREKTEINSTIEG
  1. Kohlenhydrate-Drinks als Energielieferanten
  2. Welche Kohlenhydrate-Drinks gibt es?
  3. Einnahmezeitpunkt von Kohlenhydrate-Drinks
  4. Was sind Kohlenhydrate-Drinks?
  5. Was machen Kohlenhydrate-Drinks?
  6. Welche Kohlenhydrate-Drinks gibt es?
  7. Wie werden Kohlenhydrate-Drinks eingenommen?
1. Kohlenhydrate-Drinks als Energielieferanten

Damit der Körper funktioniert und die Muskeln sich bewegen können, benötigen sie Energie. Diese kann aus Kohlenhydraten, Fetten oder auch Proteinen gewonnen werden. Doch jeder dieser Nährstoffe hat andere Vorteile, die je nach Trainingsphase und -zeitpunkt gezielt genutzt werden können.

Proteine (Eiweiße) sind als Bausteine der Muskulatur am Aufbau und Erhalt von Muskelmasse beteiligt. Kommt es durch eine verringerte Nahrungsaufnahme oder durch zu intensives Training zu einer Nährstoffunterversorgung, kann der Körper diesen durch den Abbau der Muskelproteine ausgleichen. Ziel einer ausgewogenen Sportnahrung ist es, diesen Muskelabbau (Katabolismus) zu verhindern. Dafür bietet sich die Ergänzung mit Proteinen an.

Die Zufuhr von Kohlenhydraten stellt währenddessen eine ausreichende Energiezufuhr sicher. So sind auch die Kohlenhydratspeicher in der Muskulatur beständig gefüllt. Kohlenhydrate-Drinks haben zudem den Vorteil, dass sie den Körper mit Flüssigkeit versorgen und so einen schnellen Flüssigkeitsausgleich schaffen. Viele Kohlenhydrate-Drinks sind zudem mit Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, die den Energiestoffwechsel und die Muskelfunktion unterstützen.


2. Welche Kohlenhydrate-Drinks gibt es?

Kohlenhydrate liegen in vielen verschiedenen Formen vor. Fast alle können auch als Drink aufgenommen werden. Die schnellste und offensichtlichste Form der Kohlenhydrataufnahme konzentriert sich auf reine Dextrose. Der Traubenzucker muss vom Körper nicht erst aufgespalten werden, sondern kann direkt ins Blut übergehen.

Ähnlich schnell wird Maltodextrin aufgenommen, welches aber geschmacklich nicht so intensiv wahrgenommen wird wie Dextrose. Die Maisstärke löst sich sehr gut in Wasser und fühlt sich im Mund weniger klebrig an. Kohlenhydrate-Drinks auf Maltodextrin-Basis sind daher sehr gut als Durstlöscher während des Trainings geeignet.

Der Cell Reloader besteht beispielsweise aus einer Mischung verschiedener Kohlenhydrate, die unterschiedlich schnell aufgenommen werden. My Supps bietet auch reine Dextrose beziehungsweise reines Maltodextrin an.


3. Einnahmezeitpunkt von Kohlenhydrate-Drinks

Bei einem Training, das länger als 70 Minuten dauert, sollten die Kohlenhydrate-Drinks vor und nach der körperlichen Belastung getrunken werden.


4. Was sind Kohlenhydrate-Drinks?

Kohlenhydrate-Drinks sind ein spezielles Nahrungsergänzungsmittel, das den menschlichen Organismus mit Nährstoffen insbesondere mit energetischen Kohlenhydraten versorgt. Alles über Kohlenhydrate-Drinks.

5. Was machen Kohlenhydrate-Drinks?

Kohlenhydrate-Drinks versorgen den Organismus mit wertvollen Nährstoffen. So enthalten sie, abhängig vom Produkt, Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe, Eiweiße und Aminosäuren sowie Ballaststoffe.

6. Welche Kohlenhydrate-Drinks gibt es?

Erfahrt mehr über die verschiedenen Kohlenhydrate-Getränke von Body Attack. Alle Informationen über den Cell Reloader gibt es hier.

7. Wie werden Kohlenhydrate-Drinks eingenommen?

Kohlenhydrate-Drinks sind verzehrfertig oder in Pulverform zum Selbstanrühren erhältlich. Alles über die Einnahmeempfehlungen gibt es hier.