Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Versandkosten oben rechts
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Aminosäuren > Taurin

Taurin als Antioxidans

Taurin ist ein Abbauprodukt der beiden Aminosäuren Cystein und Methionin. Taurin selbst wird aber nicht zu den Aminosäuren, sondern zu den Aminosulfonsäuren gezählt.

Der menschliche Körper enthält pro Kilogramm zwischen 0,43 g und 1 g Taurin. Es kommt vorwiegend in Muskeln, Gehirn, Herz und Blut vor. Aus Cystein und Methionin kann der Körper Taurin unter Mithilfe von Vitamin B6 nur zu einem geringen Anteil selbst synthetisieren und wird daher über die Nahrung zugeführt.

Taurin wurde erstmals im Jahr 1827 aus der Galle von Stieren (griech. tauros) extrahiert. Die aminosäureähnliche Substanz, die häufig Bestandteil von Sportgetränken und Energy Drinks ist, wird heute synthetisch hergestellt. Sie zählt zu den starken Antioxidantien.

Willst Du mehr über Taurin erfahren?
Dann ruf uns gerne an 0800 20 60 30 90 oder nutz die Chat-Funktion!



SUCHE ÄNDERN

AMINOSäUREN-ARTEN
Aminosäuren
Ausdauersportler
Freizeitsportler
Gesundheit
Kraftsportler
Leistungssportler
Senioren
BCAA
Beta Alanine
Glutamin
L-Arginine
L-Tryptophan
AAKG
Amino Liquid
Amino-Kapseln
Amino-Pulver
Amino-Tabletten
Aminos ohne Gluten
BCAA + Glutamin
Citrullin Malat
D-Asparaginsäure
EAA
GABA
HGH Arginin - Ornithin
IGF Colostrum
L-Ornithin
L-Tyrosin
Leucin
Shock-Edition
Taurin
Whey Amino Tabletten

MARKE
Body Attack

EINNAHMEZEIT
vor dem Training
nach dem Training
SORTIERUNG NACH (2 PRODUKTE)

 
Body Attack
Endurance Booster 600g


Der Endurance Booster von Body Attack ist ein leckeres Energiegetränk, das Ausdauersportler mit den wichtigsten Nährstoffen versorgt und leistungsfähiger macht!
24,95 €
(41,58 €/kg)  

 
Body Attack
Taurine 2000 - 90 Caps


Body Attack Taurine 2000 eignet sich für alle, die sich vegetarisch, fleischarm oder kalorienarm ernähren und deshalb nur eingeschränkt Taurin aufnehmen.
UVP: 14,95 €
11,95 €
(113,81 €/kg)  



DIREKTEINSTIEG
  1. Taurin als starkes Antioxidans
  2. Zum Einfluss von Taurin auf Calcium
  3. Taurin im Fett- und Cholesterinstoffwechsel
  4. Was ist Taurin?
  5. Welche Taurin-Produkte gibt es?
  6. Wie wird Taurin eingenommen?
1. Taurin als starkes Antioxidans

Taurin wird zu den sogenannten Antioxidantien gezählt. Antioxidantien schützen den Körper vor freien Radikalen und damit vor Zellschädigungen. Auch Verletzungen am Muskelgewebe, sogenannte Mikrotraumata, sind auf Angriffe freier Radikale zurückzuführen. Von derartigen Schäden erholt sich der Körper mit der Zeit immer langsamer. Auch die Muskelerholung dauert dementsprechend länger.

Eine regelmäßige Zufuhr wertvoller Antioxidantien wie Vitamin C und E, aber auch Taurin ist daher besonders für den Zellschutz und damit die Gesundheit wichtig. Als starkes Antioxidans bekämpft Taurin freie Radikale und ist somit für den Zellschutz von Bedeutung.


2. Zum Einfluss von Taurin auf Calcium

Taurin ist am Calciumeinstrom in die Zellen beteiligt. Calcium trägt unter anderem zu einer normalen Muskelfunktion sowie zur Signalübertragung zwischen den Nervenzellen bei. Zudem ist der Mineralstoff am Energiestoffwechsel, der Funktion von Verdauungsenzymen und der Blutgerinnung beteiligt.

Taurin spielt aber nicht nur eine Rolle für den Calciumeinstrom in die Zellen, sondern hat zudem Einfluss auf die Regulation des Flüssigkeitshaushaltes. Diese Regulation ist wichtig, damit die Zellen, auch die Muskelzellen, angemessen mit Flüssigkeit gefüllt werden können. Über die Flüssigkeit werden die Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.

Eine adäquate Taurinversorgung ist sowohl für den Calciumeinstrom in die Zellen als auch für die Regulation des Flüssigkeitshaushaltes im Körper wichtig.


3. Taurin im Fett- und Cholesterinstoffwechsel

Im Jahr 1827 konnten Chemiker Taurin erstmals aus Stiergalle extrahieren. Die Substanz wird in der Galle für die Bildung sogenannter Gallensäuren beansprucht. Gallensäuren spielen im Cholesterinstoffwechsel eine wichtige Rolle und werden zur Fettverdauung benötigt. Sie sind daher auch am Fettstoffwechsel beteiligt.


4. Was ist Taurin?

Taurin ist ein Stoff, der natürlich im menschlichen Körper vorkommt. Zur Definition.

5. Welche Taurin-Produkte gibt es?

Taurin und seine Funktion als Sportnahrung. Darum benötigt der Körper die Aminosulfonsäure.

6. Wie wird Taurin eingenommen?

Taurin ist als Pulver oder Kapselprodukt erhältlich. Alles über die Einnahme der Taurinprodukte von Body Attack.