Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Sportart Boxen
Versandkosten oben rechts
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Fitnesslexikon

Belastung

Themen: Fitness Lexikon Belastung

Belastung ist das objektive Maß der geleisteten Trainingsarbeit und somit die von außen einwirkende Trainingsanforderung. Der Begriff Belastung fällt oftmals zusammen mit dem Terminus Beanspruchung. Beanspruchung ist im Gegensatz zur Belastung keine objektive Größe.

Zwischen folgenden Belastungsgrößen wird in der Sportwissenschaft differenziert: Belastungshäufigkeit, -umfang, -dauer, -dichte und -intensität.

Die Belastungshäufgkeit bezeichnet die Anzahl der Trainingseinheiten pro Woche (z. B. 2 bis 3 Trainingseinheiten pro Woche).

Der Belastungsumfang ist die Gesamtmenge der vollzogenene Reize pro Übung (z. B. 2 Sätze mit je 15 Wiederholungen).

Die Belastungsdauer ist die Zeit, in der ein einzelner Trainingsinhalt als Bewegungsreiz auf den Körper wirkt (z. B. 15 Wiederholungen, 60 Sekunden).

Die Belastungsdichte beschreibt das zeitliche Verhältnis zwischen Belastung und Erholung (z. B. 60 Sekunden Satzpause).

Die Belastungsintensität ist die Stärke des einzelnen Reizes (z. B. 70 kg, 140 Schläge pro Minute).

Die gleiche Belastung führt bei Sportlern unterschiedlichen Geschlechts zu unterschiedlichen körperlichen und psychischen Beanspruchungen. Deshalb ist eine Belastung objektiv, eine Beanspruchung subjektiv.

Ein Bodybuilder hat beim Bankdrücken mit 100 kg eine andere muskuläre Beanspruchung infolge einer Krafttrainingsbelastung als ein Ausdauersportler.

Zurück zur Auswahl
F
Zurück zur Auswahl
K
Zurück zur Auswahl
P
Zurück zur Auswahl
V