Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
BA Start Stellengesuch HH OKT14
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen

Wie sollten Low Carb Produkte eingenommen werden?

Themen: Wann-Nehme-Ich-Low-Carb Body Attack Sportnahrung

Damit der Körper ausreichend mit Eiweißen versorgt wird, sollten Low-Carb-Produkte nach den Verzehrempfehlungen eingenommen werden. Auf diese Weise kann dafür gesorgt werden, dass die Präparate dem Körper die Nährstoffe in ausreichender Menge zum richtigen Zeitpunkt liefern. Die Verzehrempfehlungen der Low-Carb-Produkte hängen davon ab, um welches Produkt bzw. welche Form von Eiweiß es sich handelt. Die Sportler sollten die Anweisungen genau befolgen, um bestmöglich von den Vorteilen der Produkte profitieren zu können.

Low-Carb-Produkte wie Proteinriegel können direkt vor oder auch direkt nach einer intensiven körperlichen Belastung eingenommen werden. Während des Trainings benötigt der Körper viel Energie, die von den Muskeln während der Arbeit verbrannt wird. Nach dem Training wiederum werden Nährstoffe für den Aufbau von Muskulatur und für die Regeneration benötigt. Da das Muskelwachstum auch und vor allem an trainingsfreien Tagen stattfindet, kann eine Einnahme der Low-Carb-Produkte an diesen Tagen sinnvoll sein.

Low-Carb-Backmischungen sollten mit Hefe und lauwarmem Wasser zu einem Teig verrührt werden und zu Brötchen oder einem Brotlaib geformt werden. Auf etwa 350 g Backmischung kommen 330 ml Wasser und etwa 7 g Trockenhefe. Der Teig sollte an einem warmen Ort 45 Minuten gehen und dann für 50 Minuten bei 180 Grad Celsius gebacken werden.