Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
BA Start Stellengesuch HH OKT14
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Fitnesslexikon


DIREKTEINSTIEG
  • Wann wird Tryptophan eingesetzt?
  • Was kann bei einer Unterversorgung an Tryptophan passieren?
  • Wie soll ich die Aminosäure Tryptophan einnehmen?
  • Tryptophan

    Themen: Tryptophan Aminosäure Essentiell

    Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure , welche der Körper nicht selbst herstellen kann. Für Sportler ist Tryptophan aufgrund der Wirkungen auf den Schlafrhytmus, die Regeneration und die Stimmung interessant geworden.

    Tryptophan ist ein Vorläufer von Serotonin und Melatonin und somit für die Wirkungsvermittlung dieser beiden wichtigen Neurotransmitter zuständig.

    Die Aminosäure wird nach der Aufnahme über die Blut-Hirn-Schranke ins Gehirn transportiert. Dort wird sie zu Serotonin umgewandelt. Serotonin wirkt als Neurotransmitter und wird auch als Glückshormon bezeichnet. Es hat Wirkungen auf das Herz- Kreislauf-System, indem es an der Kontraktion und der Entspannung der Muskelzellen beteiligt ist. Weiterhin ist Serotonin beteiligt an der Steuerung von Wahrnehmung, Schlaf, Temperaturregelung, Sensorik, Schmerzempfindung, Appetit, Hormonausschüttung und das Sexualverhalten.

    Tryptophan reguliert die Eiweißsynthese in der Leber und unterstützt somit die Muskelaufbauprozesse. Durch die Einnahme im nüchternen Zustand vor dem Schlafen kann Tryptophan zur verstärkten Ausschüttung des Wachstumshormons HGH (Human Growth Hormone) beitragen. Es kann sportliche Leistung steigern und wird häufig bei Depressionen und Schlafstörungen eingesetzt.

    Tryptophan ist an der Bildung des Vitamins Niacin beteiligt. So kann eine ausreichende Aufnahme an Tryptophan den Bedarf an Niacin mitdecken. Niacin ist ein B-Vitaminund unterstützen die Energiegewinnung aus Kohlenhydraten, Fetten und Eiweiß. Das Vitamin unterstützt die Kraftwirkung, schützt die Nerven und beugt Müdigkeit und Depressionen vor. Es dient außerdem dem Aufbau von Muskelgewebe und Haut, unterstützt den Fettstoffwechsel und erneuert Haut, Nägel, Muskeln und Nerven.

    Tryptophan wirkt entspannend, sorgt für einen besseren Schlaf, kann aber auch die Stimmung heben. Dafür wird zusätzlich Vitamin B3, B5, B6 und C benötigt. Durch einen guten Schlaf werden die Regenerationsprozesse beschleunigt und die Aufbauprozesse verstärkt.

    1. Wann wird Tryptophan eingesetzt?

    Das Gebiet für den Einsatz von Tryptophan ist weitreichend:
    • Schlafstörungen
    • Depressionen
    • Stimmungsschwankungen
    • Heißhungerattacken
    2. Was kann bei einer Unterversorgung an Tryptophan passieren?

    Mangelerscheinungen können bei Tryptophan sehr individuell sein. Berichtet wurde von Stimmungsveränderungen, Hauterkrankungen, Schlafstörungen und Depressionen.

    3. Wie soll ich die Aminosäure Tryptophan einnehmen?

    Für Sportler wird eine tägliche Aufnahme von 3g pro Tag empfohlen. Neben Sportlern haben Menschen mit hochen körperlichen oder psychischen Belastungen einen erhöhten Bedarf an Tryptophan.

    Da die Aminosäure leider nur in sehr geringen Mengen in Lebensmitteln enthalten ist, wird Sportlern eine Supplementierung empfohlen.

    Tryptophan ist enthalten in: My-Supps-Tryptophan-Caps

    Zurück zur Auswahl
    F
    Zurück zur Auswahl
    K
    Zurück zur Auswahl
    P
    Zurück zur Auswahl
    V