Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
BA Start Stellengesuch HH OKT14
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Fitnesslexikon

Q10 Coenzym

Themen: Q10 Coenzym Q10 Coenzym

Q10 ist ein hochwertiges Coenzym (auch Ubichinon genannt) und ist eine vitaminähnliche Substanz. Sie ist als Anti-Aging-Substanz bekannt, wird aber auch gerne von Sportlern eingesetzt.

Der Körper kann kleine Mengen an Coenzym-Q10 selber bilden, Es ist für den Körper unentbehrlich, denn das Coenzym Q10 übernimmt eine Vielzahl an Funktionen im Körper.
  • steigert die Energiegewinnung und die Kraft-Ausdauerleistung
  • schützt vor freien Radikalen und verzögert die Zellalterung
  • fördert den Aufbau und den Schutz der Muskelmasse
  • beschleunigt die Zellheilung und verkürzt die Regenerationszeit
  • wirkt entzündungshemmend
Es wird davon ausgegangen, dass Coenzym-Q10 die Muskelfunktion und die Energieversorgung optimieren kann. Der Sauerstoffzufluss kann durch Q10 gesteigert werden, wodurch sich die Kraft- und Ausdauerleistungen des Sportlers deutlich verbessern können. Durch einen verbesserten Sauerstoffeinstrom in die Zellen werden diese vermehrt mit Nährstoffen und Hormonen versorgt, wodurch die Regenerations- und Aufbauprozesse der Muskulatur gesteigert werden können.

Neben einer erhöhten Leistungsfähigkeit wird Coenzym-Q10 auch für den Zellschutz eingesetzt. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Schutzfunktion der Körperzellen, da es als Antioxidanzwirkt und die Fähigkeit besitzt, freie Sauerstoffradikale abzufangen. Freie Radikale entstehen durch unterschiedliche Faktoren wie Umweltgifte, Rauchen, Stress, körperlicher Belastung, Medikamente oder Alkohol. Die freien Radikale schädigen die Zellstruktur, vor allen die Mitochondrien (die Kraftwerke der Zellen), wodurch die Energiebereitstellung negativ beeinflusst werden kann. Q10 kann die freien Radikale stoppen und die Zellen vor einer Schädigung schützen.

Verfügt der Körper über zu wenig Coenzym-Q10, kann der Energiestoffwechsel deutlich gestört werden, was sich negativ auf den gesamten Stoffwechsel auswirken kann. Zudem ist der Körper nicht mehr vor freien Radikalen geschützt, wodurch die Zellen angegriffen werden können. Die Heilungs- und Regenerationsprozesse laufen nur noch verlangsamt ab und die Zellen können deutlich schneller altern.

Besonders Menschen über 35 Jahren, Menschen mit hohem psychischen und körperlichen Stress und Menschen mit hohen Trainingsbelastungen profitieren vom Q10. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, sollte Coenzym-Q10 regelmäßig und über einen längeren Zeitraum hinweg aufgenommen werden.

Zurück zur Auswahl
F
Zurück zur Auswahl
K
Zurück zur Auswahl
P
Zurück zur Auswahl
W