Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Versandkosten oben rechts
Geprüfte Sicherheit neu
Start > News-Portal

Low Carb Brot für eine kohlenhydratarme Ernährung

Themen: Low Carb Bread Low Carb Brot Eiweißbrot

Low Carb Brot ist die perfekte Lösung für Verbraucher, die eine kohlenhydratarme Ernährung bevorzugen, aber nicht auf das Nahrungsmittel Brot verzichten wollen.

Ob einem gesellschaftlichen Schönheitsideal gerecht zu werden oder sich einfach nur gesund zu ernähren und fit zu halten – viele Menschen legen heutzutage großen Wert auf eine bewusste Ernährung. Verschiedene Diäten werden ausprobiert. Nicht zuletzt durch die Hollywoodstars ist den meisten die Low-Carb-Diät ein Begriff. Bei der Low-Carb-Diät geht es darum, den Anteil von Kohlenhydraten in der täglichen Nahrung so weit wie möglich zu reduzieren. Lebensmittel, die zum Großteil aus Eiweiß (Protein) bestehen, sättigen besser und verhindern einen schwankenden Blutzuckerspiegel. So wird eine geringere Menge an Insulin ausgeschüttet und die Zellen lagern in der Regel weniger Fett ein.

Zu diesem Zweck werden kohlenhydratreiche Lebensmittel durch eiweißreiche Nahrungsmittel ersetzt. So werden zum Beispiel Kartoffeln, Nudeln oder Reis durch Hähnchen, Fisch, Gemüse oder Milchprodukte ersetzt.

Auch Brot ist ein Nahrungsmittel, das viele Kohlenhydrate enthält. Daher ist es für eine Low-Carb-Diät nicht geeignet. Für viele Menschen ist das Brot beim Frühstück und Abendessen aber nicht wegzudenken. Die Hersteller haben auf dieses Problem reagiert und ein Brot entwickelt, das einen hohen Proteinanteil hat und so eine kohlenhydratarme Alternative zu herkömmlichem Brot ist.

Das auf dem Markt erhältliche Low Carb Brot kann sehr unterschiedliche Zusammensetzungen haben. Oft findet man Inhaltsstoffe wie Mandelmehl, Weizenkleber, Amaranth, Buchweizen, Dinkel, Soja oder Sesam. Diese Inhaltsstoffe sorgen für einen hohen Eiweiß- und Ballaststoffgehalt und einen sehr geringen Kohlenhydratgehalt.

Mittlerweile bekommt man Low Carb Brot in fast jedem Supermarkt. Wer sein Brot lieber selbst backt, für den gibt es mittlerweile auch Backmischungen wie das JabuVit Low Carb Brot.