Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Sportart Bodybuilding
Freunde werben Freunde
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen
DIREKTEINSTIEG
  1. Anfänger:
  2. Fortgeschrittene:
  3. Profis:

Muskelaufbau! Übungen für den Muskelaufbau: Kreuzheben - Body Attack

Themen: Natural Bodybuilding Kreuzheben

Die besten Rückenübungen
Muskelaufbau! Übungen für den Muskelaufbau:

Kreuzheben


Trainierte Muskulatur

Breiter Rückenmuskel, Trapezmuskel, Rückenstrecker, vorderer und hinterer
Oberschenkelmuskel, Po

Übungsbeschreibung

  • Sie gehen in die Hocke und fassen die auf dem Boden liegende Langhantel mit etwas weiter als schulterbreitem Griff, die Füße stehen ca. schulterbreit auseinander.
  • Heben Sie das Gewicht vom Boden, bis Ihr Oberkörper voll aufgerichtet ist.
  • Gehen Sie wieder so weit in die Hocke, bis sich die Gewichtsscheiben kurz über dem Boden befinden und diesen nicht berühren.
  • Beim Anheben ausatmen.
Kreuzheben

Tipps zur korrekten Technik

  • Heben Sie die Hantel im ersten Teil der Bewegung in erster Linie durch die Kraft Ihrer Beine, im zweiten Teil der Übung kommen dann die Rückenmuskeln stärker zum Einsatz.
  • Blicken Sie beim Anheben des Gewichts immer geradeaus, nicht nach unten.
  • Halten Sie den Rücken stets gerade.
  • Verlagern Sie Ihr Körpergewicht auf die Fersen.
  • Ziehen Sie die Schulterblätter in der aufgerichteten Position leicht nach hinten.

Ergänzende Übungshinweise

  • Kreuzheben ist eine sehr gute Übung für die Entwicklung des gesamten Rückens. Bevor hier mit sehr schweren Gewichten gearbeitet wird, ist es sehr wichtig, die Übungstechnik zu optimieren, umVerletzungen, insbesondere im unteren Rückenbereich, zu vermeiden.

Empfohlenes Trainingsgewicht


1. Anfänger:
30-40 kg
2. Fortgeschrittene:
50-100 kg
3. Profis:
110-170 kg