Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
BA Start Stellengesuch HH OKT14
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen

Wie werden Kohlenhydrate-Drinks eingenommen?

Themen: Kohlenhydrate Drinks Getränke

Die Kohlenhydrate-Drinks gibt es in Form von Pulver, aus dem durch Zufuhr von Flüssigkeit ein Getränk hergestellt wird. Eine Ausnahme bildet das DAVINA Oatmeal. Hierbei handelt es sich um einen Frühstücks-Snack, der eine breiartige Masse bildet. Dazu wird 70 g Pulver mit 100 ml heißem Wasser oder Milch übergossen. Dieses Gemisch sollte man etwa 2 Minuten ziehen lassen, umrühren und fertig ist die gehaltvolle Mahlzeit.

Bei den Kohlenhydrate-Drinks von My Supps (100 % Dextrose und 100 % Maltodextrin) werden 40 bis 60 g Pulver mit 300 ml Wasser, Milch oder Proteinshake angerührt. Das Getränk sollte dem Körper vor und nach dem Training zugeführt werden. Zu den Kohlenhydrate-Drinks von Body Attack gehört der Cell Reloader, den es in den Geschmacksrichtungen Lemon und Orange gibt. Das Getränk wird aus 40 g Pulver und 400 ml Wasser zubereitet und sowohl vor als auch nach dem Training getrunken. Bei dem Präparat Ultimate Nutrition Waxy Maize werden 45 g Pulver mit 500 ml Flüssigkeit vermengt. Der Drink liefert pro Portion 180 kcal und sollte einmal am Tag getrunken werden.

Die Kohlenhydrate-Drinks sind für Sportler eine gute Ergänzung der Nahrung. Menschen, die körperlich schwer arbeiten, können auch von den wertvollen Nährstoffen profitieren und den Ansprüchen, die ihre Tätigkeit an sie stellt, besser gerecht werden.