Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
Freunde werben Freunde
Geprüfte Sicherheit neu
Start > News-Portal

 

Das beste Kreatinpulver weltweit

Themen: Muscle Creatine Creapure Kreatin


26.03.2014


Muscle Creatine heißt unser neuestes Kreatinprodukt: garantiert vegan, garantiert glutenfrei, garantiert laktosefrei und garantiert ohne Gentechnik (GMO free)!

Muscle Creatine ist ein besonderes Monohydrat, das die körperliche Leistungsfähigkeit steigern kann* und daher besonders im Kraft- und Ausdauersport Beachtung findet. Unser Produkt enthält das in Deutschland produzierte Creapure®. Creapure® ist eine patentgeschützte Form von Kreatin und gilt als das reinste Kreatin am Markt.

Was ist eigentlich Kreatin?

Kreatin ist eine körpereigene Substanz, die in Niere, Leber und Bauchspeicheldrüse aus Aminosäuren gebildet und größtenteils in den Muskeln gelagert wird. Körpereigenes Kreatin ist für die Energieversorgung der Muskeln wichtig.

Das Besondere an Kreatin ist, dass es die Leistungsfähigkeit im Rahmen kurzzeitiger intensiver Betätigungen (Schnellkrafttraining) erhöhen kann. Kreatin als Supplement ist daher besonders im Sportbereich beliebt. Im Gegensatz zu anderen Kreatinformen weist Creapure® einen höheren Anteil an reinem Kreatin auf und gilt daher weltweit als hochwertigstes Kreatin.

Da Kreatin in Lebensmitteln zumeist in Fleisch vorkommt, nehmen gerade Menschen, die sich fleischarm ernähren nur wenig Kreatin über die Nahrung auf. Dazu gehören auch Veganer, die häufig komplett auf Produkte tierischen Ursprungs verzichten. Um auf die für eine Leistungssteigerung nötige Menge zu kommen, können Kreatin-Präparate eingesetzt werden. Viele Veganer greifen daher zu hochwertigem Kreatin wie Muscle Creatine, das auf Basis von nicht-tierischen Rohstoffen gewonnen wird.


*Kreatin erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung. Um die körperliche Leistungsfähigkeit bei kurzen und intensiven Kraftbelastungen zu erhöhen, müssen dem Körper bzw. den Muskeln mindestens 3 g Kreatin mit der täglichen Ernährung zur Verfügung gestellt werden.