Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
BA Start Stellengesuch HH OKT14
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen

Wie werden glutenfreie Amino-Produkte eingenommen?

Themen: Aminosäuren Ohne Gluten Glutenfrei

Wer darauf achten muss, dass die tägliche Ernährung glutenfrei ist, muss auf hochwertige Amino-Produkte nicht verzichten. Die Aminosäuren können als Kapsel, als Liquid oder als Shake eingenommen werden. Die empfohlene Variante, wenn es glutenfrei sein muss, ist die Kapselform, doch auch die anderen Produkte können ohne Gluten bei Body Attack gekauft werden.

Das Liquid hat eine Tagesdosis von gerade einmal 60 ml. Die praktische Verschlusskappe misst exakt 20 ml ab, sodass drei Portionen an jedem Tag verzehrt werden sollten. Ideal ist eine Einnahme von jeweils einer Dosis vor, während und nach dem Training. Vor dem Training kann das Amino-Liquid als Shot pur getrunken werden. Während der Trainingsphase kann es dagegen in etwa 300 ml Wasser aufgelöst als Durstlöscher getrunken werden.

Die Aminosäuren in Pulverform werden in einem Glas Wasser oder einem anderen Getränk aufgelöst. 1–2 Teelöffel, also etwa 5 bis 10 Gramm, sind hier die ausreichende Tagesdosis. Optimal ist die Einnahme direkt nach dem Sport. Die Amino-Kapseln, die glutenfrei die täglichen Aminosäuren liefern, sollten stets vor der Belastung geschluckt werden. Als tägliche Menge werden bis zu drei Kapseln empfohlen. Damit die Nährstoffe schnell aufgenommen werden, sollten die Kapseln auf nüchternen Magen mit viel Flüssigkeit eingenommen werden.