Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KG Body Attack GmbH&Co KG Contact Details:
Main address: Schnackenburgallee 217-223 22525 Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0, Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99, E-mail: service@body-attack.de
BA Start Stellengesuch HH OKT14
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen

Wie werden Aminosäuren-Tabletten eingenommen?

Themen: Aminosäuren Aminos Amino-Tabletten

Amino-Tabletten können vor und nach Trainingseinheiten verzehrt werden. Zudem können sie als Mahlzeitenunterstützung auch zwischendurch eingenommen werden.

Eine gebräuchliche Form Aminosäure zu sich zu nehmen, sind Aminosäuren-Tabletten als Nahrungsergänzung. Besonders sportlich aktive Menschen bevorzugen diese Art, da sich die Tabletten gut dosieren lassen. Unterschiedliche Verpackungsgrößen sorgen für einen stets verfügbaren Vorrat. Damit können Zeiten vor oder nach den jeweiligen Trainingseinheiten gut abgedeckt werden.

Aminosäuren-Tabletten können eine andere Resorptionsdauer haben als Kapseln - genau wie Aminosäuren in flüssiger Form wie Liquid oder Shots, die dem Körper relativ schnell zur Verfügung stehen können. Die Tabletten sollte der Sportler etwa eine halbe Stunde vor Beginn des entsprechenden Trainings zu sich nehmen, damit die Aminosäure dann während der sportlichen Betätigung zur Verfügung stehen kann.

Aminosäuren-Tabletten sollten natürlich immer nur nach der jeweiligen Anleitung und dem Körpergewicht entsprechend dosiert eingenommen werden. So braucht man sich keine Sorgen wegen einer eventuellen Überdosierung zu machen. Unterschiedliche Verpackungsgrößen helfen zusätzlich dabei, für jeden Sportler die individuell richtige Einheit an Aminosäuren zu finden.