Body Attack Sports Nutrition GmbH & Co. KGBody Attack GmbH&Co KGContact Details:
Main address:Schnackenburgallee 217-22322525Hamburg, Germany
Tel:+49 (0)40 / 4600360 - 0,Fax:+49 (0)40 / 4600360 - 99,E-mail: service@body-attack.de
BA Start Versandkostenfrei JUL15
Geprüfte Sicherheit neu
Start > Wissen

Was machen Amino-Kapseln?

Themen: Amino-Kapseln Aminosäuren Kapselform

Als Bausteine der Proteine übernehmen proteinogene Aminosäuren im Körper wichtige Funktionen im Stoffwechsel. Aminosäuren sind etwa am Transport von Nährstoffen beteiligt und fungieren als Vorreitersubstanzen für Hormone, Botenstoffe und Enzyme.

Amino-Kapseln wie AAKG oder Arginine spielen für die Freisetzung von Hormonen eine Rolle. Außerdem sind sie an der Produktion von Stickstoff und am Harnstoffzyklus beteiligt. BCAA Kapseln dienen dagegen als Energiequelle der Muskeln. Proteineinlagerungen können durch BCAA begünstigt werden, da Leucin, Isoleucin und Valin etwa ein Drittel des Muskelproteins ausmachen. Andere in Amino-Kapseln enthaltene Inhaltsstoffe können dazu beitragen, dass Stoffwechselprodukte wie Ammoniak aus dem Körper geschleust werden.

Aminosäuren sind an allen Stoffwechselprozessen beteiligt. Mit Amino-Kapseln kann das Aminosäuregleichgewicht im Körper begünstigt werden.